Cortana Notizbuch: Microsoft testet neues Aussehen und Skills

Microsoft bastelt an vielen Ecken. Können sie ja auch, denn sie haben ja auch viele Entwickler am Start die jeweils für einen bestimmten Bereich zuständig sind. Eine rdavon ist das Aussehen von Cortana. Speziell das Notizbuch. Haben wir bisher nur ein paar Verlinkungen zu den Erinnerungen, Anlässe und den Cortana Tipps, so wird dies in der neuen Version komplett umgekrempelt.

Auch hier scheint Microsoft wieder ausgewählten Nutzern diese Ansicht gegeben zu haben. So ist es Noam_ha auf Reddit aufgefallen und auch Mehedi Hassan, konnte diese neue Ansicht schon ausprobieren. Man trennt hier also die verschiedenen Funktionen voneinander und kombiniert einige miteinander.

Unter Organizer werden dann nur noch die aktivierten Einstellungen angezeigt. Unter Manage Skills dann alles, was möglich ist. Hinzu kommt LinkedIn, Office 365 und sicherlich bald noch mehr. Somit wird Cortana immer weiter zur zentralen Anlaufstelle und ist eben nicht nur eine Suche. Ob und wie dann das Endergebnis aussehen wird, muss man abwarten. Vermutet wird, dass es auch für Android und iOS zur Verfügung gestellt wird, damit es überall gleich aussieht. Hat einer von euch schon diese neue Ansicht in der Windows 10 Insider?

via: thurrott

Windows 10 Tutorials und Hilfe

Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert die Seite in den Favoriten. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese (auch als Gast) ganz einfach bei uns im Forum. Wir werden versuchen euch bei euren Problemen zu helfen.

Cortana Notizbuch: Microsoft testet neues Aussehen und Skills
Artikel teilen
Über den Autor

Ich bin nicht allwissend, was Windows angeht. Aber genau deshalb nehme ich Windows gerne auseinander und unter die Lupe, um all mein Wissen zu erweitern.
Jürgen

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Cortana Notizbuch: Microsoft testet neues Aussehen und Skills

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.