Windows 10 1709: Aktualisierte ESD und ISO Dateien November 2017 wurden bereitgestellt

Mit dem bisher üblichen Vier-Monatsrhythmus nehmen es die Redmonder scheinbar nicht mehr so genau. Denn man hat die ISO und auch die ESD-Dateien auf eine neue Version aktualisiert. Diese werden nun als refresh_clientconsumer November 2017 angeboten. Das Erstelldatum ist der 9.November 2017. Die refresh_clientbusiness fehlt derzeit noch. Wird aber wie immer ein paar Tage später nachgereicht.

Wer sich also eine neue ISO in die Schublade legen möchte, oder sich aus der ESD selber eine eigene ISO erstellen möchte, kann dies tun. Die Anleitung dazu findet ihr hier unter ESD in ISO umwandeln ganz einfach mit wimlib. Damit hat man dann nicht nur ein Installationsmedium zur Verfügung, sondern auch eines, um Windows 10 reparieren zu können.

Die einzelnen Links für die deutschen ISOs und ESDs haben wir wie immer hier aktualisiert. 16299 ISO / ESD (deutsch, english). Für die ESDs ist auch ein Link für alle Sprachen enthalten, falls ihr doch englisch, französisch oder eine andere Version benötigt.

Windows 10 Tutorials und Hilfe

Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert die Seite in den Favoriten. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese (auch als Gast) ganz einfach bei uns im Forum. Wir werden versuchen euch bei euren Problemen zu helfen.

Windows 10 1709: Aktualisierte ESD und ISO Dateien November 2017 wurden bereitgestellt
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

38 Kommentare zu “Windows 10 1709: Aktualisierte ESD und ISO Dateien November 2017 wurden bereitgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.