Lenovo Flex 11: Neues Chromebook vorgestellt

Chromebook Fans aufgepasst. Lenovo hat am gestrigen Tag das neue Lenovo Flex 11 offiziell vorgestellt und sich damit im Chromebook-Markt zurückgemeldet. Das Flex 11 soll dabei den Anfang weiterer Chromebooks darstellen, welche 2017 noch präsentiert werden sollen. Das 2-in-1 Gerät siedelt sich im Mittelklasse-Bereich an. Hier gibt’s u.a. einen Quadcore-Prozessor und 4 GB RAM. Ansonsten die typische Ausstattung mit USB 3.0, WLAN ac und USB Typ C. Etwas gering ist der interne Speicher mit 32 GB ausgefallen.

Hier einmal die wichtigsten Spezifikationen:

  • 11,6 HD-Display mit einer Auflösung von 1366 x 768 Pixeln
  • 2,1 Quadcore-Prozessor
  • 4 GB RAM
  • 32 GB interner Speicher
  • ChromeOS vorinstalliert
  • Bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit
  • Sonstiges: WLAN ac, 2 x USB 3.0, 2 x USB Typ C, HDMI, SD-Kartenslot
  • Gewicht: 1,35kg

Aktuell wurde das Lenovo Flex 11 nur für den amerikanischen Markt zum Preis von 279,- USD vorgestellt. Ob das Gerät auch hierzulande erscheinen wird, ist bislang nicht bekannt. Weitere Informationen zum Lenovo Flex 11 gibt’s auf der offiziellen Produktseite.

Quelle: Lenovo
Lenovo Flex 11: Neues Chromebook vorgestellt
Artikel teilen
Über den Autor
Über das Anpassen & Abspecken von XP in die "Windows-Welt" gekommen, interessiere ich mich eigentlich für jedes gute Stück Technik. Neben Windows hat auch Android bei mir ein zu Hause gefunden. Und ich bin jedes Jahr gespannt, was mich Neues erwartet. Bloggen ist eine Leidenschaft von mir und ich teile diese hier gerne mit euch.
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “Lenovo Flex 11: Neues Chromebook vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.