Google veröffentlicht AdWords-App für iOS

Nach nun fast einem Jahr können jetzt auch endlich iOS-Nutzer von unterwegs auf ihr AdWords-Konto zugreifen. Google veröffentlichte nämlich heute im Apple App Store seine offizielle AdWords App, welche es dem Nutzer ermöglicht seine Statistiken von Kampagnen einzusehen sowie das Budget von diesen anzupassen.  Des Weiteren bietet die App Benachrichtigungen in Echtzeit, z.B. wenn das Budget aufgebraucht ist. Schlussendlich kann man noch Google Experten anrufen, welche einem in dringenden Situationen oder bei einfachen Fragen weiterhelfen.

 

AdWords

 

Die Veröffentlichung der neuen App erfolgte aber nicht ganz unvorhersehbar, da Google bereits vor einigen Wochen nach Beta-Testern über Twitter suchte.

Wie auch immer, möchte man die App benutzen, sollte man beachten, dass man sich vorher ein AdWords-Konto auf einem PC/Mac erstellt hat, da  dies über die App nicht möglich ist.

AdWords
AdWords
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos
Via: t3n
Google veröffentlicht AdWords-App für iOS
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.