Tabs im IE-Modus reagieren im Edge nach der Installation des optionalen Updates nicht (Windows 11, 10 und Server)

Zur Info: Durch die Installation der KB5014019 oder später für Windows 11, bzw. KB5014023 und später konnte es im Microsoft Edge dazu kommen, dass Tabs im IE-Modus nicht mehr reagierten, wenn eine Webseite ein modales Dialogfeld anzeigt.

„Ein modales Dialogfeld ist ein Formular oder Dialogfeld, in dem der Benutzer reagieren muss, bevor er mit anderen Teilen der Webseite oder Anwendung fortfahren oder interagieren kann.“ Dieses Problem, das unter Windows 11 (21H2), Windows 10 (21H2, 21H1 und 20H2) sowie Windows Server 2022 auftreten konnte, wurde jetzt durch ein Known Issue Rollback (KIR) behoben.

Für verwaltete Unternehmensgeräte stellt Microsoft eine Anleitung bereit, damit ein KIR installiert werden kann.

Quelle: Win 11, Win 10

Windows 11 Tutorials und Hilfe

Tabs im IE-Modus reagieren im Edge nach der Installation des optionalen Updates nicht (Windows 11, 10 und Server)
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

2 Kommentare zu “Tabs im IE-Modus reagieren im Edge nach der Installation des optionalen Updates nicht (Windows 11, 10 und Server)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.