Windows 11 / 10 / Server – Probleme beim Aktualisieren oder Reparieren über MSI können auftreten [Workaround]

Microsoft hat ein neues Problem in die Liste der bekannten Probleme für Windows 11, Windows 10 und Server aufgenommen. Es geht um die Aktualisierung oder die Reparatur von Programmen über die Einstellungen / Systemsteuerung. Hier kann es zu Problemen kommen.

Das Problem kann auftreten nach der Installation der KB5007215 oder danach (Windows 11), oder der KB5007186 und danach (Windows 10). Der Auslöser ist der Microsoft Installer (MSI).

Nach einer Reparatur oder Aktualisierung kann es dazu kommen, dass sich die Programme nicht mehr öffnen lassen. Zu den Programmen, von denen bekannt ist, dass sie betroffen sind, gehören einige Apps von Kaspersky.

[Update 19.11.]: Microsoft hat für Windows 11 ein Update bereitgestellt, welches diesen Fehler korrigiert.

[Update 23.11.2021]: Für Windows 10 wurde nun die KB5007253 bereitgestellt, die das Problem behebt.

[Workaround]: Bis der Fehler mit dem MS-Installer von Microsoft behoben wurde, hilft nur die Deinstallation des betreffenden Programmes und die Neuinstallation.

Windows 11 Tutorials und Hilfe

Windows 11 / 10 / Server – Probleme beim Aktualisieren oder Reparieren über MSI können auftreten [Workaround]
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “Windows 11 / 10 / Server – Probleme beim Aktualisieren oder Reparieren über MSI können auftreten [Workaround]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.