App Vorschläge deaktivieren bei der Installation von Programmen in der Windows 10 1809

Geht es um Vorschläge die uns Microsoft unterbreitet, andere nennen es Werbung, so haben die Redmonder diese Einstellungen in Windows 10 sehr schön verstreut in den Einstellungen. So kommt in der Windows 10 1809 (Oktober 2018 Update) eine neue hinzu. Denn unter Einstellungen Apps Installationsquellen ändert man diese mal ganz einfach.

War bisher „Apps aus beliebiger Quelle zulassen“ in der Auswahl, damit man ganz normal Programme installieren kann, so wird dies nun in der Standardeinstellung auf „App-Vorschläge anzeigen“ geändert. Bedeutet, wie am gerade beschriebenen Beispiel der Browserinstallation, dass Microsoft eine eigene App vorschlägt die ja viel besser ist. Siehe: Windows 10 1809 „warnt“ bei der Installation vom Firefox oder Google Chrome und empfiehlt den Edge.

Wenn man also ein Programm installiert, kann es also nun öfter vorkommen, dass Microsoft die Installationsroutine abfängt, Online vergleicht und dann seinen Vorschlag unterbreitet. Für Anfänger vielleicht ganz interessant um Windows 10 und die integrierten Apps und Programme kennenzulernen. Aber schon für normale Nutzer dürfte diese „Werbung“ nervig sein.

App Vorschläge deaktivieren in den Einstellungen und in der Registry

  • Will man diese Vorschläge nicht erhalten, dann geht man in die Einstellungen -> Apps -> Apps und Features
  • App Vorschläge anzeigen – Vorschläge von Microsoft-Eigenen Apps und Programmen wird eingeblendet.
  • App-Vorschläge deaktivieren – Man hat wenigstens hier seine Ruhe.
  • Für die Registry:
  • Windows-Taste + R drücken regedit eingeben und starten
  • Zum Pfad HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer gehen
  • Im rechten Fensterteil dann unter AicEnabled
  • Wert: Recommendations = App-Vorschläge anzeigen
  • Wert: Anywhere = App-Vorschläge deaktivieren

Windows 10 Tutorials und Hilfe

Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert die Seite in den Favoriten. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese (auch als Gast) ganz einfach bei uns im Forum. Wir werden versuchen euch bei euren Problemen zu helfen.

App Vorschläge deaktivieren bei der Installation von Programmen in der Windows 10 1809
Artikel teilen
Über den Autor

Ich bin nicht allwissend, was Windows angeht. Aber genau deshalb nehme ich Windows gerne auseinander und unter die Lupe, um all mein Wissen zu erweitern. Jürgen

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

6 Kommentare zu “App Vorschläge deaktivieren bei der Installation von Programmen in der Windows 10 1809

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.