Microsoft bastelt an der Outlook Mail App – Werbung für Office 365

An den Apps wird immer mal wieder gebastelt. Jetzt ist die Mail und Kalender App dran. Die Windows Insider haben nun die Version 16005.10228.20083.0 erhalten. In den Einstellungen waren wir, auch die „normalen“ Windows 10 Nutzer, es schon gewöhnt das man Werbung für die Outlook App für Android und iOS gemacht hat.

Nun erscheint links unten der Eintrag „Outlook-Premiumfunktionen erhalten“. So einen kleinen Banner kennen wir ja schon aus der Groove Musik App, die dann auf Spotify verlinkt. Klickt man auf den Banner in der Mail App so landet man im Microsoft Store für Office 365.

Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, dass auch in dieser App die ja kostenlos ist Werbung für Office 365 gemacht wird. Irgendwie muss Microsoft sein Geld ja verdienen. Könnte also durchaus sein, dass wir solche Banner dann bald in anderen Apps sehen werden. Zum Glück ist die Einblendung nicht so aufdringlich. Man kann damit leben. In anderen Apps ist es ja auch normal, dass auf eine Pro-Version hingewiesen wird.

Windows 10 Tutorials und Hilfe

Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert die Seite in den Favoriten. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese (auch als Gast) ganz einfach bei uns im Forum. Wir werden versuchen euch bei euren Problemen zu helfen.

Microsoft bastelt an der Outlook Mail App – Werbung für Office 365
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

12 Kommentare zu “Microsoft bastelt an der Outlook Mail App – Werbung für Office 365

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.