Spiele Explorer (Game Explorer) in der Windows 10 1803 nicht mehr vorhanden

Microsoft räumt unter der neuen Windows 10 1803 (Spring Creators Update) weiter auf. Mit der Windows 10 1703 hatte man den guten alten Aktenkoffer entfernt. Jetzt muss in der neuen Version der Spiele Explorer (Game Explorer) dran glauben. Egal was man anstellt, Microsoft hat ihn gnadenlos entfernt.

Bisher konnte man ihn über shell:games oder einer selbsterstellten Verknüpfung aufrufen. Aber das entfällt nun. Ein Vergleich in der Registry zeigt, dass die CLSID gegenüber der Windows 10 1709 komplett entfernt wurde. RIP Game Explorer, wie Yoshi315 es in unseren Kommentaren beschrieben hat.

Ist für viele sicherlich nicht so weltbewegend, da heute ja doch eher über Steam oder Xbox etc. alles an einem Ort zusammengehalten wird. Aber schon der Beitrag zu den alten Kurznotizen (Sticky Notes) wird heute noch aufgerufen, da viele mit der neuen App nicht klar kommen.

Wer über den Spiele Explorer bisher den Leistungsindex abgerufen hatte, wird nun eine andere Variante nutzen müssen. Sei es PowerShell, oder ExperienceIndexOK. Denn die funktionieren noch.

Somit bleibt also nur die Xbox App in der Windows 10 1803 übrig, die von Microsoft vorab installiert ist. Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, dass dies ein Grund sein könnte, dass man den Wechsel auf die neue Version von Windows 10 blockieren wird, oder? Hat einer von euch noch den guten alten Spiele Explorer benutzt?

Windows 10 Tutorials und Hilfe

Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert die Seite in den Favoriten. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese (auch als Gast) ganz einfach bei uns im Forum. Wir werden versuchen euch bei euren Problemen zu helfen.

Spiele Explorer (Game Explorer) in der Windows 10 1803 nicht mehr vorhanden
Artikel teilen
Über den Autor

Ich bin nicht allwissend, was Windows angeht. Aber genau deshalb nehme ich Windows gerne auseinander und unter die Lupe, um all mein Wissen zu erweitern. Jürgen

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

5 Kommentare zu “Spiele Explorer (Game Explorer) in der Windows 10 1803 nicht mehr vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.