Windows Update: Download fortsetzen ist in Planung

Man soll es nicht glauben, aber so wie es aussieht, wird Windows Update eine verbesserte Funktion bekommen. Abgebrochene Updates und Downloads können fortgesetzt werden. Dona Sakar hat es gegenüber WindowsCentral erwähnt. Der Vorteil liegt auf der Hand. Wird das Update abgebrochen, weil die Leitung zusammengebrochen ist, fängt man danach wieder von vorne an.

Das will Microsoft nun verbessern. Wann steht aber noch in den Sternen. Dazu wollte sie keinen Zeitpunkt nennen. Man hat ja schon mit der Unified Update Platform (UUP) damit begonnen die Gigabyte schweren Downloads zu reduzieren. Aber durch das Windows Insiders4Good Fellowship-Programm, welches für Afrika aufgelegt wurde haben sie in den zwei Jahren viel Feedback erhalten. Dort kommt es eben öfter dazu dass Downloads abbrechen.

Eigentlich ist diese Funktion schon in sehr vielen Programmen integriert, solange es der Server mitmacht. Vielleicht haben wir ja in der neuen Redstone 5 (Windows 10 1809) schon diese Funktion. Wird man abwarten müssen. Auf jeden Fall ist es eine gute Entscheidung nach den ganzen Jahren diese nützliche Funktion einzubauen.

via: windowscentral

Windows 10 Tutorials und Hilfe

Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert die Seite in den Favoriten. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese (auch als Gast) ganz einfach bei uns im Forum. Wir werden versuchen euch bei euren Problemen zu helfen.

Windows Update: Download fortsetzen ist in Planung
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

6 Kommentare zu “Windows Update: Download fortsetzen ist in Planung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.