Microsoft Store App: Videos (Animationen) lassen sich nun deaktivieren Windows 10 und Mobile

Eben kam ein Update der Microsoft Store App in Windows 10 und Windows 10 Mobile rein. Die Version wurde auf die 11710.1000.94.0 aktualisiert. Dabei hat man nun eine neue Einstellung hinzugefügt, die sicherlich einige freuen wird. Denn stöberte man bisher im Store, gerade bei Spielen herum, so starteten automatisch kleine Videos (Animationen) oben und man musste diese manuell auf Pause setzen.

Jetzt ist es in den Einstellungen möglich, die „Automatische Videowiedergabe“ auf Aus zu stellen. Surft man nun im Microsoft Store herum, werden die Videos nicht gestartet, man kann diese aber per Maus, oder Touch manuell aktivieren, wenn man denn möchte. Ist auf jeden Fall besser, denn diese Videos können mit der Zeit doch nerven.

Eine weitere Änderung ist, dass nach der manuellen Suche nach Updates angezeigt wird, dass man auf dem aktuellen Stand ist. So hat man wenigstens die Gewissheit, dass die Store App auch wirklich gesucht hat. Auch diese Änderung ist sehr gut. Bisher hab ich diese Änderung nur im Fast Ring erhalten. AdminLizzy65 aus unserem Forum ist dies auch aufgefallen. Also schaut einmal nach, welche Version ihr installiert habt.

Windows 10 Tutorials und Hilfe

Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert die Seite in den Favoriten. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese (auch als Gast) ganz einfach bei uns im Forum. Wir werden versuchen euch bei euren Problemen zu helfen.

Microsoft Store App: Videos (Animationen) lassen sich nun deaktivieren Windows 10 und Mobile
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

6 Kommentare zu “Microsoft Store App: Videos (Animationen) lassen sich nun deaktivieren Windows 10 und Mobile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.