Neue Windows 10 Insider für morgen, Mittwoch erwartet

Letzten Mittwoch hatten wir Insider einen Doppelpack beschert bekommen. Einmal die 16251 für die RS3 (Fall Creators Update) und die erste für die RS4 (1803). Jetzt hat Dona angekündigt, dass wir morgen eine neue Version testen können. Laut Buildfeed ist man nun schon intern bei der 16257.1000 als rs_prerelease.

Dies wäre die RS4-Version. Schaut man sich die Liste der letzten Builds an, fällt auf, dass keine RS3 dazwischen ist. Einige vermuten ja schon, dass die nächste 1709 (RS3) die „RTM-Escrow“ sein könnte. Also die Vorversion der fertigen Fall Creators Update.

Vom Zeitrahmen könnte es passen. Denn lange ist es nicht mehr hin. Von der Theorie her wäre der 12. September der offizielle Start und wir Insider dürften diese „fertige“ Version ca. zwei Wochen eher in den Fingern haben. Lassen wir uns mal überraschen, was Dona morgen so schreiben wird. Aber egal. Hauptsache sie drückt den roten Button.

Quelle: @donasarkar

Tutorials und Hilfe

Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert die Seite in den Favoriten. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese (auch als Gast) ganz einfach bei uns im Forum. Wir werden versuchen euch bei euren Problemen zu helfen.

Neue Windows 10 Insider für morgen, Mittwoch erwartet
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

13 Kommentare zu “Neue Windows 10 Insider für morgen, Mittwoch erwartet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.