Microsoft Edge PDF-Dateien in Zwei-Seiten Ansicht

Der Google Chrome hat es seit März und auch das Edge Team hatte es geplant zu integrieren. Die Rede ist von der Zwei-Seiten Ansicht von PDF-Dateien im Browser selber. Diese Funktion ist nun im Edge ab Version 88.0.688.0 integriert.

Derzeit muss man die Funktion noch über die edge://flags „Enable two page view for PDF“ aktivieren. Nach einem Neustart des Browsers und dem Aufruf einer PDF hat man dann im Menü oben ein neues Icon für die Ein- oder Zwei-Seiten Ansicht. Zusätzlich kann man noch auswählen, ob das Cover einzeln angezeigt werden soll.

Laut Release-Plan würde die Beta diese Funktion dann in der Woche vom 7.12.2020 und die Stable in der Woche vom 21.01.2021 erhalten. Wer mit der Dev-Version unterwegs ist, wird natürlich schon eher diese neue Funktion ausprobieren können.

Alle Microsoft Edge Downloads auch Insider:

Microsoft Edge PDF-Dateien in Zwei-Seiten Ansicht
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “Microsoft Edge PDF-Dateien in Zwei-Seiten Ansicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.