LibreOffice als Windows 10 App im Microsoft Store

Kurz informiert: LibreOffice ist im Microsoft Store als Windows 10 (Desktop) App erschienen. Laut Beschreibung ist eine Windows 10 x64 Version notwendig. LibreOffice werden sicherlich viele von euch kennen. Eine kostenlose Office Suite als Open Source, nicht nur für Windows sondern auch für Linux und MacOS. Einen Vergleich zu Office 2016 könnt ihr euch HIER ansehen.

Das Programm und auch die App bieten eigentlich alles, was man als „Normalo“ von einem Office Programm erwartet. Das Programm selber ist in über 100 Sprachen. Die App selber derzeit nur in englisch. Kann sich ja noch ändern. Sie ist ja erst ein paar Tage im Store.

Ob die App von der Community selber erstellt wurde, oder jemand das Programm mit dem Desktop App Converter umgewandelt wurde konnte ich noch nicht herausfinden. Ich vermute eher Letzteres. Aber wenn die App weiterhin gepflegt wird, warum nicht. Wer die App einmal ausprobieren möchte:

LibreOffice
LibreOffice
Entwickler: .net
Preis: Kostenlos

via: Necrosoft Core

Als Nachtrag. Die App kostet nun 2,99€. Die Testversion kann aber in vollem Umfang und ohne zeitliche Begrenzung genutzt werden.

Windows 10 Tutorials und Hilfe

Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert die Seite in den Favoriten. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese (auch als Gast) ganz einfach bei uns im Forum. Wir werden versuchen euch bei euren Problemen zu helfen.

LibreOffice als Windows 10 App im Microsoft Store
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

21 Kommentare zu “LibreOffice als Windows 10 App im Microsoft Store

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.