Twitter rollt Lesezeichenfunktion aus

 

Twitter-User aufgepasst. Ab heute startet der Rollout einer neuen Funktion. Die Rede ist die Lesezeichenfunktion, welche es ermöglicht, wichtige Tweets mittels Lesezeichen zum späteren Lesen zu markieren.

Hierfür gibt’s auch ein neues Teilen-Symbol unter jedem Tweet.

Innerhalb des eigenen Menüs findet man den den neuen Eintrag „Lesezeichen“ und seine gespeicherten Tweets. Wie immer findet der globale Rollout nach und nach statt. Bei mir selbst ist das neue Feature innerhalb der Android App noch nicht verfügbar. Sollte aber demnächst wohl kommen.

Quelle: Twitter
Twitter rollt Lesezeichenfunktion aus
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.