Xiaomi Mi Mix 2S: Weitere Informationen & vermeintliches Bild aufgetaucht

Zum Mobile World Congress 2018 will uns Xiaomi das neue Mi Mix 2S präsentieren. Hierbei soll es sich um das erste Smartphone mit dem neuen Qualcomm Snapdragon 845 Prozessor handeln. Nun sind im Netz weitere Informationen sowie ein vermeintliches Render-Bild zum Gerät aufgetaucht.

Und wie man auf dem Bild erkennt, ist fast kein Rand mehr beim Xiaomi Mi Mix 2S vorhanden. Zudem soll das Display 5,99 Zoll groß sein und das Gehäuse aus Keramik bestehen. Dem Snapdragon 845 sollen 8 GB RAM zur Seite gestellt werden und der interne Speicher beträgt 256 GB.

Die verbaute Rückseitenkamera soll offenbar über 2 x 12 MP Sensoren samt optischem Zoom verfügen. Die Frontkamera befindet sich rechts oben in einer Ecke auf der Frontseite. Weiterhin soll auf der Front auch der Fingerabdrucksensor verbaut sein und mit dem Eintrag „Global 4G LTE Bands“ könnte somit auch das hierzulande wichtige LTE Band 20 unterstützt werden.

Bestätigt sind die Daten und das Aussehen aber letztlich noch nicht. Sollte sich dieses aber bewahrheiten und liegt der Preis auf einem vernünftigen Niveau, dann könnte das Xiaomi Mi Mix 2S sehr interessant werden. Was sagt ihr zum Aussehen und der Ausstattung?

via: Caschy
Xiaomi Mi Mix 2S: Weitere Informationen & vermeintliches Bild aufgetaucht
Artikel teilen
Über den Autor

Über das Anpassen & Abspecken von XP in die „Windows-Welt“ gekommen, interessiere ich mich eigentlich für jedes gute Stück Technik. Neben Windows hat auch Android bei mir ein zu Hause gefunden. Und ich bin jedes Jahr gespannt, was mich Neues erwartet. Bloggen ist eine Leidenschaft von mir und ich teile diese hier gerne mit euch.

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.