Amazon Prime: Monatsbeitrag steigt in den USA

Kurzinfo für die Amazon Prime User unter euch. In den USA schraubt man aktuell an der Preisschraube. Denn dort wird nun der Monatsbeitrag angehoben.

Dieser steigt von 10,99 Dollar auf 12,99 Dollar monatlich. Der Jahresbeitrag liegt dort bei 99 Dollar. In Deutschland steht aber offenbar noch keine Anhebung der Abo-Preise an. Hier bleibt es erstmal bei 7,99 Euro monatlich oder 69 Euro bei jährlich Zahlweise.

Persönlich gehe ich aber davon aus, dass auch bei uns in 2018 nochmal die Preise leicht angehoben werden.

via: Caschy
Amazon Prime: Monatsbeitrag steigt in den USA
Artikel teilen
Über den Autor

Über das Anpassen & Abspecken von XP in die „Windows-Welt“ gekommen, interessiere ich mich eigentlich für jedes gute Stück Technik. Neben Windows hat auch Android bei mir ein zu Hause gefunden. Und ich bin jedes Jahr gespannt, was mich Neues erwartet. Bloggen ist eine Leidenschaft von mir und ich teile diese hier gerne mit euch.

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

3 Kommentare zu “Amazon Prime: Monatsbeitrag steigt in den USA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.