YouTube Gaming startet in Deutschland

Erst kürzlich berichtetet wir über Beam und dessen Kauf von Microsoft hier, da gibt es schon wieder etwas neues aus der (Gaming-)Streaming-Branche, denn YouTube Gaming, quasi das Twitch von Google, startet nun nach reichlichen Monaten endlich in Deutschland.

youtube-logo

Zum Start mit dabei sind bekannte Größen wie die Rocket Beans, welche ihren 24/7 TV-Channel nun von Twitch exklusiv auf YouTube Gaming verlegen. Der Wechsel der Plattform, sei Aussagen der Macher nach, vor allem wegen den neuen technischen Möglichkeiten geschehen, wobei ich vermute, dass dabei Geld auch eine Rolle spielte, schließlich muss eine Firma mit mittlerweile zahlreichen Angestellten unterhalten werden. Also verständlich. Der Kanal startet offiziell am 1. September.

Bei den eigenen Lieblingsspielen und -kanälen auf dem Laufenden zu bleiben ist super einfach: Man kann Spiele zur eigenen Sammlung hinzufügen, und sieht so die neuesten und beliebtesten Videos und Livestreams rund um das Spiel; oder man abonniert Gaming-Kanäle und bekommt eine Mitteilung, sobald diese live gehen. Auf Basis der Spiele und Kanäle, die einem gefallen, kann man dann durch personalisierte Empfehlungen auch neue Favoriten entdecken. Aber auch die Suche nach etwas Speziellem ist auf Gaming angepasst: Wenn man beispielsweise „Call“ eintippt, werden die verschiedenen Versionen des Spiels „Call of Duty“ und nicht der Song „Call Me Maybe“ vorgeschlagen. (Quelle: YouTube)

Wie auch immer, auf YouTube Gaming gibt es aber nicht nur Livestreams, sondern auch alle Gaming-Videos von YouTube sortiert nach Kanal, Spiel und Genre. Von „Asteroids“ bis „Zelda“ haben laut YouTube mehr als 25.000 Spiele auf YouTube Gaming eine eigene Seite, wo Let’s Plays der Channel gebündelt werden.

Ähnlich wie bei Twitch gibt es auch Subscriptions, nur das diese hier VIP-Pässe heißen, welche den Kanal „direkt“ unterstützen und besondere Privilegien wie spezielle VIP-Badges und Zugang zum VIP-Chat.

Nutzen lässt sich YouTube Gaming ab sofort über gaming.youtube.com und über die Apps für iOS und Android, welche ihr euch nachfolgend runterladen könnt:

YouTube Gaming
YouTube Gaming
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos
YouTube Gaming
YouTube Gaming
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos
YouTube Gaming startet in Deutschland
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “YouTube Gaming startet in Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.