Windows 10 Preview Build 14901 – Erste „Redstone 2 Vorabversion“ für den Desktop im Fast-Ring verfügbar

Windows 10 Insider im Fast-Ring aufgepasst. Denn aus dem Hause Microsoft gibt’s Neues zu berichten. Nachdem in der letzten Woche das Anniversary Update für Windows 10 ausgerollt wurde, geht’s für die Insider nun weiter mit dem Testen des im nächsten Jahr erscheinenden „Redstone 2“ Updates. Nun wurde die erste Vorabversion von Redstone 2 in Form der Windows 10 Preview Build 14901 für den Desktop im Fast-Ring ausgerollt.

12.08. 16.11 Uhr Dona twitterte: „We know not all of you are seeig the Fast Ring build. We’re working on it.“

=> Windows 10 14901 ISO / ESD (Deutsch, English)

win-10-14901

Die Windows 10 Mobile Tester müssen sich bekanntlich noch etwas länger gedulden, bis hier die erste Preview Build verfügbar ist.

Laut Microsoft gibt’s auch nur eine Neuerung – und zwar der Ausbau der Mitteilungen bzw. Hinweise in Windows 10, um das Nutzererlebnis zu verbessern. An bestimmten Stellen wie z.B.  im Explorer gibt’s dann Popups mit Hinweisen/Tipps etc..

snip_20160808140716-1024x735

Ansonsten schreibt man auch nochmal, dass derzeit unter der Haube am gemeinsamen Kern von Windows 10 und Windows 10 Mobile gearbeitet wird. Fehler gibt’s aktuell mit dem Acrobat Reader, welcher unter dieser Build abstürzt. Ebenso gibt es Probleme beim Kernel Debugging.

Somit wenig Neues aber auch wenig neue Fehler. Mal schauen wie hoch die Schlagzahl der Redstone 2 Previews werden wird.

Quelle: Microsoft

Windows 10 Preview Build 14901 – Erste „Redstone 2 Vorabversion“ für den Desktop im Fast-Ring verfügbar
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

24 Kommentare zu “Windows 10 Preview Build 14901 – Erste „Redstone 2 Vorabversion“ für den Desktop im Fast-Ring verfügbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.