Microsoft veröffentlicht bald neuen Authenticator für iOS, Android und Windows

Microsoft-Authenticator-App

Microsoft hat heute bekanntgegeben, dass sie den neuen Microsoft Authenticator ab dem 15. August für iOS, Android und Windows anbieten wollen. Mit der neuen App sollen alte Funktionen um neue Funktionen ergänzt werden, was bedeutet, dass nun auch Enterprise-Nutzer (Azure AD) dieselbe App wie private Konsumenten nutzen können.

Folgende Funktionen bietet die neue App:

  • Neue User Experience: Simpler, schöner und noch sicherer.
  • One-Click Push-Benachrichtigungen: Du musst nur Bestätigen in der interaktiven Benachrichtigung klicken und schon bist du eingeloggt, ganz ohne die App zu öffnen.
  • Wearable-Unterstützung: Du kannst die Apple Watch oder eine Samsung Gear in Verbindung mit der App nutzen.
  • Fingerabdruck-Unterstützung: Du musst nun nicht mehr dein Passwort eingeben, sondern kannst unter iOS und Android deinen Finger zum Entsperren nutzen.
  • Zertifikat-basierte Authentifizierung: Unternehmen können sich mithilfe von Zertifikaten anstelle von Passwörtern einloggen.

Microsoft wird die neue App, MSPU nach, als Update für den Azure Authenticator veröffentlichen, welchen ihr euch nachfolgend herunterladen könnt:

Microsoft Authenticator
Microsoft Authenticator
Preis: Kostenlos
Microsoft Authenticator
Microsoft Authenticator
Preis: Kostenlos
Microsoft Authenticator
Microsoft Authenticator
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos
Via: MSPU
Microsoft veröffentlicht bald neuen Authenticator für iOS, Android und Windows
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.