Microsoft gibt neues Windows 10-Abonnement für Unternehmen bekannt

rs1-breit redstone hero wallpaper

Microsoft gab bekannt, dass es für Unternehmen Optionen geben soll, um Windows 10 zu abonnieren. Unternehmen können eine hohe Sicherheit, sowie tiefgreifende Verwaltungsmöglichkeiten mit dem neuen Abonnement, welches im Herbst für 7$ pro User startet, erwarten. Zitat Microsoft:

"Today, we are announcing Windows 10 Enterprise E3 in CSP. Starting this fall, businesses can get enterprise-grade security and management capabilities at just $7 a seat per month for the first time through the Cloud Solution Provider channel. CSP partners will be able to provide a subscription to Windows 10 Enterprise Edition as part of a managed service offering, which is ideal for businesses who do not have dedicated IT resources or limited IT staff, and want their licensing and IT needs managed by a trusted and experienced partner."

Diese Abo erlaubt CSPs (Cloud Solution Providers) Windows 10 mit anderen Software-Produkten von Microsoft zu bündeln, was MS „Full IT stack“ nennt. Dort dabei können Dienste wie Dynamics Azure, Dynamics CRM und/ oder Office 365 sein.

Weiterhin gibt es folgende Features:

  • Verstärkte Sicherheit: Die Sicherheitsfeatures von Windows 10 helfen sichere und sensible Daten sowie Identitäten von Unternehmen zu schützen, sie helfen Geräte vor Cyber-Angriffen zu schützen und gibt Mitarbeitern die Freiheit und Flexibilität ihre Daten auf den unterschiedlichsten Geräten zu nutzen.
  • Vereinfachte Lizensierung und Verteilung: Hilft Unternehmen Kosten zu senken, da die aufwendige Geräte-Pflege damit passé ist. Außerdem ist der Upgrade von Windows 10 Pro auf Windows 10 Enterprise E3 ohne Reboot möglich.
  • Partner-verwaltete IT: Konfigurieren und verwalten von Geräten durch erfahrene Partner in Windows 10 und Cloud Verteilung. Unternehmen können ihr Abonnement und die Nutzung von Windows 10 Enterprise E3, sowie weitere gebuchte Microsoft Dienste, im Partner-Portal ganz einfach einsehen und verwalten. Es gibt nur noch einen Vertrag, einen Account, einen Support-Kontakt und eine einfache Rechnung.

Sollte einem Unternehmen das neue Lizensierungsmodell nicht passen, kann immer noch das alte zurate gezogen werden.

Via: MSPU
Microsoft gibt neues Windows 10-Abonnement für Unternehmen bekannt
Artikel teilen
Über den Autor

Begeisterter Technik-Enthusiast, der aktuell zwei Welten vereint. Windows auf PC sowie Xbox und iOS auf dem iPhone, als auch auf dem iPad. Gespaltene Persönlichkeit würde ich sagen. ;)

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Microsoft gibt neues Windows 10-Abonnement für Unternehmen bekannt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.