Windows 10 Build 9888 in deutsch einmal genauer angeschaut

windows-10-build-9888-2Die Windows 10 Build 9888 ist die erste Vorabversion die zum größten Teil schon ins deutsche übersetzt wurde.
Wie schon damals bei der ersten Win 8 in deutsch, ist natürlich noch nicht alles übersetzt. Aber es ist trotzdem ein angenehmeres arbeiten, auch wenn man schon so weis, welcher Button wofür ist.
Wirkliche Änderungen gegenüber der Build 9879 sind nicht viele zu entdecken. Wichtig für uns hier im deutschen Bereich:
▪ Aus dem Task View Button für die virtuellen Desktops wurde nun die Aufgabenansicht.
▪ Aus Home im Datei Explorer nun Start. Damit haben wir Start, Startmenü, Startlisten und Startbildschirm.
Das wird sicherlich interessant, wenn ein Anfänger Fragen im Windows 10 Forum stellt, die das Wort Start enthalten.

windows-10-build-9888-1Bei der Installation werden wir nun (teilweise) von hellen weissen Fenstern begrüsst. Ist sicherlich an die dann enthaltenen mobilen Varianten angepasst worden.

windows-10-build-9888-3Wie schon geschrieben, wrden wir im Datei Explorer nun von Start anstatt Home begrüsst. Und: Microsoft hat scheinbar ein einsehen mit dem ganzen Chaos unter „Start“ gehabt. Denn es werden nur noch die Häufig verwendeten Ordner angezeigt und nicht mehr die Favoriten. Denn wozu Favoriten, wenn man eh Ordner ganz einfach anpinnen kann.

windows-10-build-9888-4Aus den PC Einstellungen wurden nun die Einstellungen. Im Startmenü heisst es noch settings. In der CharmsBar (Win + i) noch PC-Einstellungen.
Neu ist die Suchfunktion innerhalb der Einstellungen. Wer nun aber denkt, dass im linken oder mittleren Fenster die Ergebnisse erscheinen, wird enttäuscht werden. Denn sie erscheinen in der üblichen CharmsBar.

windows-10-build-9888-5Die Aktualisierung der Build über die schnellen oder langsamen Build ist immer noch enthalten. Neu ist aber, dass man die Zeit der Aktualisierung, die an die Automatische Wartung gekoppelt ist, ändern kann.

windows-10-build-9888-6An den Erweiterten Startoptionen hat sich nichts weiter geändert. Hier ist soweit alles so geblieben, wie wir es schon von Windows 8.x her kennen.

PS:
windows-10-build-9888-7Der Bug mit den zwei gleichen Profilbildern beim Start von Windows 10 wurde nun behoben.

Das war es für den ersten Teil. Und weiter geht es mit
Windows 10 Build 9888 in deutsch einmal genauer angeschaut Teil 2
Windows 10 Build 9888 in deutsch einmal genauer angeschaut Teil 3 – Einstellungen

Auch interessant:
Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei, bzw. speichert die Seite als Favoriten:
Portal Windows 10 Deskmodder-Wiki
Ihr habt Fragen zu Windows 10? Dann ab in unser Forum. Auch Gäste dürfen fragen stellen oder natürlich auch beantworten
Windows 10 Deskmodder-Forum

Windows 10 Build 9888 in deutsch einmal genauer angeschaut
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

6 Kommentare zu “Windows 10 Build 9888 in deutsch einmal genauer angeschaut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.