Snipping Tool erhält Pause Funktion für die Aufnahmen vom Desktop

Das Snipping Tool hatte Anfang Dezember die Aufnahmefunktion erhalten. Damit kann man nun ganz einfach ein Video vom Desktop erstellen. Derzeit testet Microsoft eine neue Version 2022.2212.24.0, die jetzt auch eine Pause-Funktion integriert hat.

Somit kann man das Video kurz (oder mehrfach) anhalten, bevor man die Aufnahme fortsetzt. Ist man fertig, speichert man das kleine Video dann ab und kann es teilen, oder archivieren. Für kleine Videos ist das Snipping Tool ganz praktisch. Möchte man das Video vom Desktop gleich noch bearbeiten, bevor man es speichert, dann sind andere Tools, wie beispielsweise ScreenToGif oder andere angebrachter. Aber immerhin verbessert das App-Team diese kleine App.

Die App selber ist für Windows 11 ab der 21H2 (22000) und kann schon manuell installiert werden. Derzeit ist sie im Dev-Kanal. Kann aber wie schon geschrieben ganz normal genutzt werden. Wie immer:

  • store.rg-adguard.net aufrufen
  • Von links nach rechts:
  • ProductId | 9MZ95KL8MR0L | Fast | Und den Haken anklicken
  • Hier die Microsoft.ScreenSketch 2022.2212.24.0 msixbundle herunterladen. (Namen kopieren, dann Rechtsklick Speichern unter und umbenennen)
  • Das Paket nun per Doppelklick installieren, bzw. aktualisieren lassen.

Windows 11 Tutorials und Hilfe

Snipping Tool erhält Pause Funktion für die Aufnahmen vom Desktop
zurück zur Startseite

Ein Kommentar zu “Snipping Tool erhält Pause Funktion für die Aufnahmen vom Desktop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.

Aktuelle News auf Deskmodder.de
alle News anzeigen
Deskmodder