Safeguard holds – Wahrscheinliche und bekannte Probleme beim Update oder Upgrade auf Windows 11 von MS erklärt

Das offizielle Upgrade auf die Windows 11 22H2 (22621) steht kurz bevor. Dann wird Microsoft auch aktiv und bringt so einige Beiträge für die IT-Administratoren, wie das Upgrade abläuft und wie Fehler unterbunden werden. Aber auch für uns „Normalos“ ist so ein Beitrag manchmal ganz interessant.

In dem aktuellen Beitrag geht es um Safeguard holds, wahrscheinliche Probleme und bekannte Probleme und wie diese gefunden und eingeteilt werden. Wie wir ja wissen, verteilt Microsoft ein Windows Upgrade in Wellen. Dabei werden Rechner nach wahrscheinlichen Problemen gescannt. Microsoft nennt es „Pattern Mining“. Dabei wird maschinelles Lernen angewendet, die automatisch Muster erkennen können, um so ein Upgrade zu verhindern.

Dazu gehören Probleme durch Programme, Treiber oder auch Verbindungsprobleme zu Audio etc. Genutzt werden dafür auch die gemeldeten Probleme von den Nutzern. Diese werden dann als „wahrscheinliches Problem“ eingestuft und beim Scannen angewendet. Wird eine Basisrate von 3% überschritten, kann es hier zu einem „bekannten Problem“ eingestuft werden und es folgt im schlimmsten Fall dann ein „Safeguard hold“. Eine Auslieferung des Upgrades wird auf diesen Geräten unterbunden, bis der Fehler ausgewertet und behoben werden konnte. Wird das wahrscheinliche Problem als „False Positive“ eingestuft, wird es beim Scannen nicht mehr angewendet.

Das dürfte für einige auch später die Frage beantworten, warum Rechner A schon das Upgrade auf die neue Version von Windows 11 22H2 erhalten hat und Rechner B noch nicht. Dieser Schutz ist für die Firmenrechner natürlich wichtig. Vorausgesetzt, die IT hat die Rechner auch so eingerichtet, dass Microsoft das „Pattern Mining“ auch durchführen kann.

Ein Upgrade läuft etwas anders ab als ein beispielsweise Sicherheitsupdate. Das wird gleich an alle verteilt. Kommt es hier zu Problemen, kann dann durchaus ein Known Issue Rollback (KIR) hinterher helfen, oder die Verteilung des Updates wird ausgesetzt.

Wer sich den ganzen Beitrag einmal durchlesen möchte: techcommunity/safeguard-holds-with-the-windows-update

Windows 11 Tutorials und Hilfe

Safeguard holds – Wahrscheinliche und bekannte Probleme beim Update oder Upgrade auf Windows 11 von MS erklärt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.