InControl Upgrade auf Windows 11 oder Funktionsupdate blockieren / verhindern

Im Mai 2021 hatten wir euch schon gezeigt, wie man ein Windows 11 / Windows 10 Funktionsupdate gezielt festlegen kann. Wer es einfacher haben möchte, kann dafür auch das kleine portable Tool InControl nutzen.

InControl ist von den Entwicklern zum Beispiel von InSpectre, ist der Nachfolger von Never10 und sieht nach dem Start auch genau so aus.

Mit InControl kann man festlegen, ob ein Upgrade von Windows 10 auf Windows 11 blockiert werden soll. Oder ob man bspw. mit Windows 10 21H1 weiterhin unterwegs sein möchte. Somit verhindert man dann ein Funktionsupdate auf die Windows 10 21H2. Wobei das nicht viel bringt. Da sich unter Windows 10 nicht mehr viel ändert.

Ist man bspw. noch mit der Windows 10 21H2 unterwegs und möchte derzeit noch nicht auf Windows 11 umsteigen, dann klickt man auf „Take Control“ und die Werte werden in der Registry eingetragen, wie im anderen Bericht schon geschrieben. Somit verschwindet dann auch der Eintrag in Windows Update, falls man nicht die Hardwarevoraussetzungen für Windows 11 hat. Man darf aber nicht vergessen, dass man diese Einstellung vorgenommen hat. Denn erscheint Windows 10 22H2 (19045?) wird ansonsten das Funktionsupdate nicht angeboten.

Unten links erscheint im Tool die aktuell installierte Version von Windows 11 bzw. Windows 10. Klickt man jetzt auch „Take Control“, werden die Registry-Einträge vorgenommen und Windows wird kein Funktionsupdate mehr anbieten, bis der Support für diese Version ausgelaufen ist. Möchte man es wieder rückgängig machen, dann löscht man unten Links bspw. die Version und Release Angabe raus und drückt erneut auf „Take Control“. Damit ist dann alles wieder beim Alten und das Funktionsupdate kann über Windows Update installiert werden. Man sollte zur Sicherheit aber trotzdem noch einmal den Reg-Pfad überprüfen.

Von der Blockade sind Sicherheitsupdates und Virendefinitionen nicht betroffen. Diese erhält man natürlich weiterhin.

Info und Download:

Windows 11 Tutorials und Hilfe

InControl Upgrade auf Windows 11 oder Funktionsupdate blockieren / verhindern
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “InControl Upgrade auf Windows 11 oder Funktionsupdate blockieren / verhindern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.