Windows 11 Android-Apps, Notepad, Media Player und Änderungen in der Taskleiste kommen im Februar [Update]

Heute hat Panos Panay viel Text zum Thema „A new era of the PC“ hinterlassen. Aber interessant ist dabei eigentlich nur die Meldung, dass jetzt monatlich mehr als 1,4 Milliarden Nutzer mit Windows 10 / 11 unterwegs sind und die Ankündigung von neuen Funktionen für Windows 11.

Denn im Februar will Microsoft die Android-Apps über den Amazon-Store in einer Vorschau für alle veröffentlichen. Bisher war diese Funktion nur in der Dev-Insider US-only. Man nimmt diese Funktionen also der Windows 11 22H2 schon vorweg und integriert diese in die aktuelle (sicherlich erst Beta) Version.

Auch die zwei Apps, die man jetzt schon installieren kann, Media Player und Notepad werden dann offiziell verteilt.

Für die Taskleiste wird es auch Verbesserungen geben. Stummschaltung und Aufhebung der Stummschaltung kommt in die Taskleiste und auch das Wetter-Icon, das die Dev-Insider schon ausprobieren konnten, wird schon im Februar dann für alle kommen. Eine einfachere Fenster-Freigabe soll auch integriert werden.

Man integriert also schon vorab neue Funktionen, ohne auf das Update im späten Sommer auf die Windows 11 22H2 zu warten. Eigentlich auch völlig in Ordnung. Dafür wurde ja alles vom System getrennt, damit neue Funktionen schneller integriert werden können.

Wer sich den ultralangen Text von Panos durchlesen möchte: blogs.windows

[Update]: Die Android Apps wurden eben auch im Beta-Kanal für Windows 11 freigegeben. Aber derzeit noch US-only (mal wieder) blogs.windows

Windows 11 Tutorials und Hilfe

Windows 11 Android-Apps, Notepad, Media Player und Änderungen in der Taskleiste kommen im Februar [Update]
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

6 Kommentare zu “Windows 11 Android-Apps, Notepad, Media Player und Änderungen in der Taskleiste kommen im Februar [Update]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.