7+ Taskbar Tweaker unterstützt nun auch Windows 11 und die alte Taskleiste in Verbindung mit dem ExplorerPatcher [Update]

Die neue Taskleiste unter Windows 11 ist nicht jedermanns Sache. Inzwischen gibt es nun schon genügend Tools, um die alte Taskleiste wieder zu aktivieren. Sei es der ExplorerPatcher, StartAllBack oder Start11.

Wer bislang den 7+ Taskbar Tweaker genutzt hat, wird nun auch die alte Taskleiste unter Windows 11 damit wiederherstellen können und so die Gruppierung aufheben und mehr. Voraussetzung dafür ist aber aktuell der installierte ExplorerPatcher. Ohne diese Änderung wird es nur eine Pop-up-Meldung geben, dass der 7+ Taskbar Tweaker Windows 11 nicht unterstützt. Danach kann man seine gewohnten Einstellungen übernehmen. Noch ist der 7+ Taskbar Tweaker in der Beta-Phase. Aber RaMMicHaeL will nicht aufgeben und plant schon für die Zukunft.

„Das neue UI-Framework könnte die Anpassungen einfacher machen als bei der alten Taskleiste, aber zum jetzigen Zeitpunkt weiß ich noch nicht, wie ich es angehen soll. Mein Plan ist es, mit Non-UI-Tweaks zu beginnen und gleichzeitig in meiner Freizeit die neue Benutzeroberfläche zu erforschen. Ich werde versuchen, die Tweaks entsprechend der Nachfrage der Benutzer, der Einfachheit der Implementierung und meinem eigenen Interesse zu priorisieren.“

Es bleibt also spannend und RaMMicHaeL gibt nicht auf.

[Update 22.10.2021] Der 7+ Taskbar Tweaker ist nun in der finalen Version 5.12 freigegeben worden. Neben der Unterstützung für die alte Windows 10 Taskleiste unter Windows 11 wurden noch weitere Korrekturen vorgenommen.

Weitere Verbesserungen in der Version 5.12

  • Unterstützung für Windows 10 Version 21H2 (November 2021 Update, Build 19044) wurde hinzugefügt.
  • Die erweiterte Option disable_taskbar_transparency für Windows 10 wurde verbessert.
  • Die Option „Ziehen innerhalb/zwischen Gruppen mit der rechten Maustaste“ wurde verbessert, indem die Anzahl der Animationen beim Ziehen reduziert wurde.
  • Ein möglicher Absturz mit der Option zum Ziehen mit der rechten Maustaste wurde behoben.

Gleich hinterher kam die Beta-Version 5.12.0.1.

  • Die Anwendung der erweiterten Option disable_taskbar_transparency unter Windows 7 wurde behoben.
  • Es wurde ein Fehler im Installationsprogramm behoben, der verhindern konnte, dass der neu installierte Tweaker gestartet wurde.
  • Experimentelle Unterstützung für den Windows 11 Dev Kanal, basierend auf Build 22478.

Info und Download:

7+ Taskbar Tweaker unterstützt nun auch Windows 11 und die alte Taskleiste in Verbindung mit dem ExplorerPatcher [Update]
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

17 Kommentare zu “7+ Taskbar Tweaker unterstützt nun auch Windows 11 und die alte Taskleiste in Verbindung mit dem ExplorerPatcher [Update]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.