Windows 11 Dev-Kanal schnell noch aktivieren – Wenn nicht anders mit einem Trick

Wer bis zum 24.06. schon im Dev-Kanal war, braucht sich keine Gedanken zu machen. Diejenigen werden diese Woche eine Windows 11 Insider Build erhalten, auch wenn dort in den Einstellungen die Nachricht steht, dass der PC nicht die Mindestanforderungen erfüllt.

Wenn der Rechner die Mindestanforderungen für Windows 11 nicht erfüllt und unter Einstellungen -> Update und Sicherheit -> Windows Insider Programm nun auf „Los geht’s“ wird nur den Release Preview Kanal (für Windows 10 21H2) angeboten bekommen. Denn nach dem 24.06 hat Microsoft die beiden anderen Kanäle für Windows 11 21H2 gesperrt.

Aber das kann man durchaus ändern. Wir hatten einen ähnlichen Fall 2018 mit dem Skip ahead, ihr erinnert euch? Ähnlich kann man den Dev-Kanal auch jetzt noch aktivieren.

Und so geht man vor:

*Als Hinweis noch vorneweg: Man sollte wenigstens ein Backup machen, oder eine zweite Partition, bzw. eine virtuelle Maschine für den Dev-Kanal nutzen.
* Unter Einstellungen -> Update und Sicherheit -> Windows Insider den Release Preview Kanal aktivieren und neu starten
*Dann Windows-Taste + R regedit eingeben, starten und zum Pfad gehen:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WindowsSelfHost\UI\Selection

*UIBranch doppelt anklicken und auf Dev ändern
*Wechseln zu

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WindowsSelfHost\Applicability

*BranchName doppelt anklicken und auf Dev ändern
*ContentType doppelt anklicken und auf Mainline ändern
*Ring doppelt anklicken und auf External ändern

Jetzt einmal neu starten und wieder die Einstellungen -> Update und Sicherheit -> Windows Insider aufrufen. Hier einfach überprüfen, ob der Dev-Kanal als Insider-Version angezeigt wird. Ist dies der Fall, könnt ihr euch auf die erste offizielle Insider der Windows 11 freuen, die diese Woche kommt. Für diejenigen, die im Beta Kanal sind, sieht es derzeit so aus, dass dort eine Version Anfang Juli erscheinen wird.

Wie Zac noch geschrieben hat, hat Microsoft eine Änderung vorgenommen, wenn Windows 11 installiert wird. Bisher war es so, dass die Windows 10 Home das helle Theme und ab Pro das dunkle Theme installiert wurde. Das haben die Redmonder geändert. Alle Consumer-Versionen, Home, Pro, Pro Education werden nun per Standard mit dem hellen Theme istalliert. Die Business-Versionen Education, Enterprise mit dem dunklen Theme.

Aber ist ja nicht das Problem. Das lässt sich schnell in den Einstellungen -> Personalisierung -> Farben umstellen.

via: htnovo

OfflineInsiderEnroll

Eine andere Variante wäre OfflineInsiderEnroll, worüber wir schon im Juli 2020 berichtet hatten. Dafür ist kein Microsoft-Konto nötig und man kann trotzdem am Insider-Programm teilnehmen.

Aktuell gibt es von abbodi die Version 2.0.3 als Script auf GitHub.

  • Den Inhalt der Seite in eine Textdatei kopieren und als OfflineInsiderEnroll.cmd abspeichern
  • Die CMD dann per Rechtsklick als Administrator starten und im Fenster auswählen, welchem Kanal man beitreten möchte.

Windows 11 Tutorials und Hilfe

  • In unserem Windows 11 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks.
  • Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.
  • Installationsmedien: Aktuelle Windows 11 ISOs findet ihr später immer in der rechten Sidebar hier im Blog im Download-Bereich.
  • Alle Beiträge zu Windows 11 im Blog findet ihr über diese Seite. Wobei auch alle anderen Artikel interessant sein können.
Windows 11 Dev-Kanal schnell noch aktivieren – Wenn nicht anders mit einem Trick
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

62 Kommentare zu “Windows 11 Dev-Kanal schnell noch aktivieren – Wenn nicht anders mit einem Trick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.