Geforce 466.47 WHQL Treiber steht zum Download bereit

Nvidia hat seinen Game Ready Grafiktreiber auf die neue Versionsnummer 466.47 WHQL aktualisiert. Wie schon der AMD-Treiber unterstützt nun auch der Game Redy Treiber das Spiel Days Gone und eine optimierte Unterstützung für Knockout City.

Diese Treiberversion wird für GeForce RTX 3080, RTX 3070 und RTX 3060 TI Grafikkarten mit LHR benötigt, die ab Ende Mai 2021 ausgeliefert werden.

Behobene Probleme:

  • [Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint]: Das Spiel hat eine niedrige Leistung / niedrige Bildrate wenn es mit aktivierter Bar1 im SBIOS gestartet wird.
  • [Starbase][GeForce RTX 20/GTX 16 Serie]: Das Spiel kann abstürzen.

Offene Probleme mit dem Geforce 466.47 Treiber

  • [NVIDIA Ampere GPU]: Farben können in Spielen falsch dargestellt werden, wenn der Schärfe-Freestyle-Filter bei aktiviertem HDR verwendet wird. Dieses Problem wird in der nächsten NVIDIA-Treiber-Version behoben.
  • [HDR]: Bei einigen bestimmten HDMI-Displays kann es im HDR-Modus zu einem Flackern kommen. Falls Sie Flacker-Probleme feststellen, starten Sie das System neu.
  • [World of Warcraft: Shadowlands]: Zufälliges Flackern kann an bestimmten Stellen im Spiel auftreten
  • [Batman Arkham Knight]: Das Spiel stürzt ab, wenn Turbulenzrauch aktiviert ist.
  • [Steam VR-Spiel]: Stottern und Ruckeln treten auf, wenn ein Spiel gestartet wird, während ein beliebiges Tool zur Überwachung der GPU-Hardware im Hintergrund ausgeführt wird.
  • [YouTube]: Die Videowiedergabe ruckelt beim Herunterscrollen auf der YouTube-Seite.

Info und Download:

Geforce 466.47 WHQL Treiber steht zum Download bereit
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

7 Kommentare zu “Geforce 466.47 WHQL Treiber steht zum Download bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.