Privatezilla 0.40.0 kann nun übersetzt werden

Heute Nacht hat Belim Privatezilla auf die Version 0.40.0 aktualisiert. Alles was verändert wurde, ist die Umstellung auf .NET 4.8. Aber es wurde eine Möglichkeit hinzugefügt Privatezilla nun in andere Sprachen zu übersetzen.

Wer möchte, kann mithelfen das kleine Tool zu übersetzen. Einige hatten ja immer mal wieder danach in den Kommentaren zu all seinen Tools bei uns gefragt. Jetzt besteht schon mal die Möglichkeit bei diesem Tool und ich könnte mir vorstellen, wenn es klappt würde Belim es auch in den anderen kleinen Tools wie Control-UWP, Bloatbox oder Patchfluent integrieren.

Wie es genau funktioniert könnt ihr hier nachlesen.

Info und Download:

Danke an Manu für den Hinweis.

Privatezilla 0.40.0 kann nun übersetzt werden
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

20 Kommentare zu “Privatezilla 0.40.0 kann nun übersetzt werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.