ControlUWP – Neues Tool von Belim Windows 10 Einstellungen nachgebaut

Wer die kleinen Tools von Belim (Builtbybel) mag, kann sich das neue kleine und portable Tool einmal anschauen mit dem Namen ControlUWP. Ein Nachbau der Windows 10 Einstellungen, aber natürlich mit noch mehr Funktionen.

Der Aufbau ist wie bei allen Apps von Builtbybel und man muss sich nicht erst umgewöhnen. Im Menü findet ihr die Apps, Erleichterte Bedienung, Edge, Spiele, Zeit und Sprache, Netzwerk und Internet und Update und Sicherheit. Aber auch noch weitere, die die Einstellungen nicht bieten.

Alle Einstellungen und Verlinkungen, die man öffnen kann basieren auf PowerShell Skripte (*.ps1) und es können auch eigene hinzugefügt werden. Man könnte so seine eigene Systemsteuerung unter Windows 10 erstellen, wie man sie möchte. Bei jeder Verknüpfung oder direkten Einstellung, die man markiert wird wie immer bei seinen Tools angezeigt, was genau unternommen wird. Das ist ein großer Vorteil gegenüber anderen Tools.

Das ist die erste Version. Also nicht gleich schimpfen. Belim wird da mit Sicherheit bald Verbesserungen einspielen. Aber ich bin einmal gespannt, ob es dieses Mal bei dem Namen ControlUWP bleiben wird. Eine Wette würde ich darauf nicht anschließen.

Mit der Version 0.10. ist nun auch der dunkle Modus hinzugekommen. Kann entweder über die Einstellungen oder direkt in ControlUWP -> Personalisation vorgenommen werden.

Danke an Jonas für die Info, dem ich leider per Mail nicht danken kann.

Info und Download:

ControlUWP – Neues Tool von Belim Windows 10 Einstellungen nachgebaut
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

21 Kommentare zu “ControlUWP – Neues Tool von Belim Windows 10 Einstellungen nachgebaut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.