Amazon Alexa: Ankündigungen landen auf den Fire TV Geräten

Kurzinfo für die Besitzer eines Fire TV oder Fire TV Sticks aus dem Hause Amazon. Denn man hat nun die Alexa Ankündigungen auf diese Geräte gebracht, sofern sie Alexa unterstützen. Zudem sollte für die Nutzung die Sprachfernbedienung vorhanden sein. Nutzt man andere Geräte für eine Ankündigung, wird diese dann auch auf den Fire TV Modellen angezeigt.

"Amazon kündigt heute den Start des Rollouts von Alexa Ankündigungen für alle Fire TV-Modelle in Deutschland an. Drücken Kunden die Mikrofontaste auf der Alexa-Sprachfernbedienung, reichen nun Befehle wie „Alexa, kündige an: der Film startet“ oder „Alexa, mach eine Ankündigung – das Abendessen ist fertig“, und es wird ein kurzer Ton auf allen kompatiblen Alexa-fähigen Endgeräten wiedergegeben – gefolgt von der Nachricht des Kunden.

Um Alexa Ankündigungen zu erhalten, muss das TV-Gerät angeschaltet und auf den Eingangskanal des Fire TV-Geräts eingestellt sein. Kunden erhalten dann akustische und visuelle Benachrichtigungen zu eingehenden Ankündigungen, die Wiedergabe wird gestoppt und nach der Ankündigung automatisch fortgesetzt.

Alexa Ankündigungen werden automatisch auf allen Fire TV-Modellen aktiviert. Um diese Einstellung zu verwalten, gehen Kunden in der Alexa-App auf den Menüpunkt “Geräte” und wählen dort das entsprechende Fire TV-Gerät aus. Dann können sie die Funktion deaktivieren oder erneut anschalten."

Amazon Alexa: Ankündigungen landen auf den Fire TV Geräten
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.