Microsoft Edge Canary mit Passwort und Adressen-Synchronisation

Das Microsoft Edge Team hat gestern eine neue Canary Version 77.0.226.0 veröffentlicht. Aber auch eine neue Beta 76.0.182.16. In der Canary hat man als A/B-Test die Synchronisationen erweitert.

So werden nun auch Passwörter, Adressen, Telefonnummern und mehr synchronisiert. Aber wie gesagt ist es derzeitig wohl ein A/B-Test, denn bei mir ist da noch nichts aktiviert. Hier mal ein Bild von kevin12314 aus dem mdl-Forum.

Auch hat man nun das neue InPrivat-Fenster besser markiert. Anstatt nur das Icon anzeigen zulassen, hat man nun den Text InPrivate hinzugefügt. Damit ist es deutlicher zu erkennen, in welchem Modus man sich befindet. Der Chrome Browser hat dies ja schon länger. Aber auch eine neue Beta Version ist erschienen. Die 76.0.182.16. Eigentlich müsste diese auch bald den Nutzern zur Verfügung gestellt werden. Das Changelog dürfte in etwa der Developer Version vom 13.Juni entsprechen.

Info und Download

Microsoft Edge Canary mit Passwort und Adressen-Synchronisation
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

8 Kommentare zu “Microsoft Edge Canary mit Passwort und Adressen-Synchronisation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.