Microsoft Edge (Chromium) Layout auswählen nun direkt in den Einstellungen

Wer den neuen Microsoft Edge startet, kann die „Neue Registerkarte“ über das Hamburger Menü einstellen, wie man es gerne möchte. Mit den Feeds, Bild des Tages und häufig besuchten Seiten. Oder eben ohne.

In der neuen Canary hat Microsoft diese Funktionen nun zusätzlich in die Einstellungen hinzugefügt. Und wie schon gestern berichtet bei den App Benachrichtigungen in den Windows 10 Einstellungen mit einem Vorschaubild. Je nachdem wie man die Schalter setzt, ändert sich das Vorschaubild und man kann sofort die Änderungen sehen.

Es scheint also, dass Microsoft generell dabei ist diese Vorschaufunktion einzubauen. Für Einsteiger, Umsteiger oder diejenigen die sich nicht so auskennen bestimmt eine gute Entscheidung. Man kann gespannt sein, wie und wo die Redmonder diese Funktion noch umsetzen. Aber sicherlich erst mit der Windows 10 20H1, die im Frühjahr 2020 erscheint.

Ob das Hamburger-Menü im Microsoft Edge weiterhin erhalten bleibt muss man abwarten. Aber für einen schnellen Wechsel wäre es dort angebrachter. Oder was meint ihr?

Microsoft Edge (Chromium) Layout auswählen nun direkt in den Einstellungen
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

5 Kommentare zu “Microsoft Edge (Chromium) Layout auswählen nun direkt in den Einstellungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.