Huawei P30 & P30 Pro offiziell vorgestellt

Heute war es nach diversen Leaks endlich soweit. Huawei hat seine neue P30 Serie bzw. das Huawei P30 und das P30 Pro offiziell vorgestellt. Das Huawei P30 Lite wurde im Rahmen des Events in Paris aber nicht gezeigt.

Letztlich waren eigentlich alle Daten zu beiden Geräten schon im Vorfeld bekannt. Punkten möchte Huawei auch hier wieder mit seiner neuen Kamera, welche bei beiden Geräten zum Einsatz kommt. So kann man letztendlich auch festhalten, dass das Huawei P30 deutlich an Wertigkeit gegenüber dem Vorgänger, dem P20, gestiegen ist. Hier einmal die Ausstattungen beider Geräte:

Huawei P30

  • 6,1 Zoll FullHD+ OLED-Display mit einer Auflösung von 2340 x 1080 Pixeln und HDR Unterstützung
  • Kirin 980 Achtkern-Prozessor
  • 6 GB RAM
  • 128 GB interner Speicher
  • Triple-Kamera an der Rückseite mit 40 MP Hauptsensor samt f/1.8 Blende, 16 MP Ultra-Weitwinkelsensor mit f/2.2 Blende und 8 MP Teleobjektiv mit 5fach Hybrid-Zoom (3fach optischer Zoom)
  • 32 MP Frontkamera mit f/2.0 Blende
  • Android 9 Pie samt hauseigener EMUI 9 Oberfläche vorinstalliert
  • Fingerabdrucksensor unter dem Display
  • Leider nur IP53 Zertifizierung
  • 3,5mm Klinkenanschluss
  • Dual-Wlan ac
  • Bluetooth 5 LE
  • 3.650 mAh Akku mit Unterstützung für Huaweis Super-Schnellladetechnik
  • Gewicht: 165 Gramm
  • NFC
  • USB Typ C Anschluss

Huawei P30 Pro

  • 6,47 Zoll FullHD+ OLED-Display mit einer Auflösung von 2340 x 1080 Pixeln und HDR Unterstützung
  • Displayränder abgerundet
  • Kirin 980 Achtkern-Prozessor
  • Je nach Modell 6 GB oder 8 GB RAM
  • Je nach Modell 128 GB oder 256 GB interner Speicher
  • Triple-Kamera an der Rückseite mit 40 MP Hauptsensor samt f/1.6 Blende, 20 MP Ultra-Weitwinkelsensor mit f/2.2 Blende und 8 MP Teleobjektiv mit 10fach Hybrid-Zoom
  • Zusätzliche ToF-Kamera an der Rückseite für Tiefenaufnahmen
  • 32 MP Frontkamera samt f/2.0 Blende
  • Fingerabdrucksensor unter dem Display
  • IP68 Zertifizierung
  • Gewicht: 192 Gramm
  • Dual-Wlan ac
  • Bluetooth 5 LE
  • NFC
  • USB Typ C Anschluss
  • 4.200 mAh Akku mit Schnellladefunktion
  • Unterstützung für QI Ladefunktion

Was bleibt sonst noch zu beiden Geräten zu sagen. Beide Smartphones setzen auf die Acoustic Display Technology, bei welchem das Display durch Vibrationen den Sound unterstützt. Ebenso unterstützt werden nun Dual-Videoaufnahmen, heißt also zwei Sensoren können gleichzeitig für Videoaufnahmen genutzt werden. Beide Geräte unterstützen HDR, welcher zusätzlich durch die KI verbessert werden soll. Preislich holt man nun leider aber auch zur Konkurrenz auf. Für das P30 werden 749,- Euro fällig. Das P30 Pro startet bei 999,- Euro und das Modell mit 8 GB RAM/ 256 GB internen Speicher kostet 1099,- Euro.

Wer Lust bekommen hat auf eines der Geräte sollte jetzt zuschlagen. Bei beiden Geräten gibt’s aktuell noch einen Sonos One Speaker kostenlos dazu.

Huawei P30 Pro bei Amazon

Huawei P30 bei Amazon

Weitere Detail findet ihr auf der Produktseite vom Huawei P30 sowie der Produktseite vom Huawei P30 Pro.

Huawei P30 & P30 Pro offiziell vorgestellt
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Huawei P30 & P30 Pro offiziell vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.