FRITZ!App WLAN: Update für iOS liefert Neuerungen für die Repeatereinrichtung

Bereits im September letzten Jahres hat die FRITZ!App WLAN für Android ein Update bekommen, mit welchem man die Position eines eingesetzten Repeaters bewerten und so die optimale Position ermitteln konnte. Nun bekommt auch die FRITZ!App WLAN für iOS die entsprechende Funktion mit der App-Version 1.2.0 spendiert.

Über die App könnt ihr nach dem Update dann euren Repeater einrichten und eben auch die optimale Position ermitteln. Hier einmal der Changelog:

  • NEU: die neue Funktion „Meine Repeater > Repeater-Position bewerten“ prüft die Verbindungsqualität zwischen Ihrer FRITZ!Box und Ihrem FRITZ!Repeater und gibt Verbesserungshinweise
  • NEU: die neue Funktion „Meine Repeater > Repeater einrichten“ hilft bei der Positionierung eines neuen Repeaters

Und ebenfalls erwähnt, dass auch die Android Version der FRITZ!App WLAN ein kleines Update bekommen hat. Hier gibt’s schon Version 2.8.5. Diese Version erlaubt es nun den sogenannten „Wlan Messen Bericht“ als PDF zu teilen. Ebenso gibts Verbesserungshinweise bei der Konfiguration des neuen FRITZ! Repeaters 3000. Auch hier einmal der Changelog :

  • NEU: Verbesserungshinweis bei WLAN Konfigurationsproblemen des FRITZ!Repeater 3000
  • NEU: der WLAN Messen Bericht kann nun als PDF geteilt werden
  • Verbesserung: Bessere Erreichbarkeit der Repeatereinrichtung und Bewertung
  • Verbesserung: Positivere Darstellung von offenen Netzwerken
FRITZ!App WLAN
FRITZ!App WLAN
Entwickler: AVM GmbH
Preis: Kostenlos
FRITZ!App WLAN
FRITZ!App WLAN
Entwickler: AVM GmbH
Preis: Kostenlos
FRITZ!App WLAN: Update für iOS liefert Neuerungen für die Repeatereinrichtung
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.