[MWC 2019] Nokia 1 Plus, Nokia 3.2 & Nokia 4.2 offiziell vorgestellt

Auch HMD Global bzw. Nokia hatte gestern seinen Auftritt in Barcelona im Rahmen des Mobile World Congress 2019. Und man hat wirklich einiges im Gepäck gehabt. So gibt’s ein neues Smartphone-Flaggschiff, das Nokia 9 PureView (dazu später mehr), sowie neue Geräte der Einsteigerklasse und Mittelklasse.

Dabei setzt HMD Global weiterhin auf Android One (Nokia 1 Plus mit Android Go) und wird damit auch weiterhin schnelle Updates liefern können. Alle Geräte kommen mit Android 9 Pie daher. Das Nokia 1 Plus ist für uns vermutlich eher uninteressant mit seinen 1 GB RAM. Interessanter sind hier schon die neuen Nokia 3.2 und 4.2 Smartphones, welche sich im unteren Feld der Mittelklasse-Geräte einreihen werden. Konkurrenz gibt es in diesem Bereich massig.

Zusammengefasst einmal die wichtigsten Daten aller Geräte:

Nokia 1 Plus

  • 5,3 Zoll FWVGA+ Display mit einer Auflösung von 960 x 480 Pixeln bei einem Seitenverhältnis von 18:9
  • MediaTek MT6739W 1,5 GHz Quadcore-Prozessor
  • 1 GB RAM
  • 8 GB interner Speicher (auf 128 GB erweiterbar)
  • 8 MP Rückseitenkamera
  • 5 MP Frontkamera
  • Android 9 Pie Go Edition vorinstalliert
  • Verfügbar als Single oder Dual SIM Modell
  • 3,5mm Klinkenanschluss
  • MicroUSB-Anschlusses
  • 2.500 mAh Akku
  • WLAN n(2,4 GHz Band), Bluetooth 4.2 LE, NFC

Weitere Informationen findet ihr auf der Produktseite vom Nokia 1 Plus.

 

Nokia 3.2

  • 6,26 Zoll HD+ Display mit einer Auflösung von 1520 x 720 Pixeln und einem Seitenverhältnis von 19:9
  • Qualcomm Snapdragon 429 Prozessor mit Adreno 504 GPU
  • Je nach Modell 2 GB RAM/ 16 GB interner Speicher oder 3 GB RAM/ 32 GB interner Speicher (Speicher erweiterbar auf bis zu 400 GB per MicroSD-Karte)
  • 13 MP Rückseitenkamera mit f/2.2 Blende
  • 5 MP Frontkamera mit f/2.2 Blende
  • Android 9 Pie vorinstalliert
  • Fingerabdrucksensor nur im. 32 GB Modell vorhanden
  • Unterstützung für Face Unlock
  • 3,5mm Klinkenanschluss
  • 4.000 mAh Akku
  • MicroUSB-Anschlusses
  • Bluetooth 4.2, WLAN n (nur 2,4 GHz Band)

Auch hier findet ihr weitere Infos auf der Produktseite vom Nokia 3.2.

 

Nokia 4.2

  • 5,71 Zoll HD+ FullView Display mit einer Auflösung von 1520 x 720 Pixeln und einem Seitenverhältnis von 19:9
  • Qualcomm Snapdragon 439 Octacore-Prozessor mit Adreno 505 GPU
  • Je nach Modell 2 GB RAM/ 16 GB interner Speicher oder 3 GB RAM/ 32 GB interner Speicher (auf bis zu 400 GB per MicroSD-Karte erweiterbar)
  • Single SIM oder Dual SIM möglich
  • Dual-Kamera an der Rückseite mit 13 MP Sensor samt f/2.2 Blende und zusätzlichem 2 MP Sensor
  • 8 MP Frontkamera mit f/2.0 Blende
  • Android 9 Pie vorinstalliert
  • 3.000 mAh Akku
  • MicroUSB-Anschlusses
  • Bluetooth 4.2, WLAN n

Weitere Infos und Daten findet ihr auf Dr offiziellen Produktseite zum Nokia 4.2.

 

"Nokia 4.2 will be available to buy starting from April for a global average retail price of 169USD for the 2/16 variant and 199USD for the 3/32.
Nokia 3.2 will be available to buy in early May for a global average retail price of 139USD for the 2/16 variant and 169USD for the 3/32.
Nokia 1 Plus will be available to buy from mid-March for a global average retail price of 99USD
Nokia 210 will be available to buy from March for a global average retail price of 35USD. "

Welche Geräte nach Deutschland kommen, zu welchem Preis und wann, wurde noch nicht genannt.

[MWC 2019] Nokia 1 Plus, Nokia 3.2 & Nokia 4.2 offiziell vorgestellt
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

4 Kommentare zu “[MWC 2019] Nokia 1 Plus, Nokia 3.2 & Nokia 4.2 offiziell vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.