OnePlus 5 & 5T erhalten neue Open Betaversionen vom OxygenOS samt Android 9 Pie

Testfreudige User eines OnePlus 5 und OnePlus 5T aufgepasst. Es gibt neue Betaversion für euch. Für das OnePlus 5 ist es die Betaversion 22 und für das OnePlus 5T Version 20 veröffentlicht worden. Und diese Beta bringt eine erfreuliche Neuerung mit. Denn mit an Bord ist nun auch Android 9 Pie.

Ebenso gibt’s den November Sicherheitspatch von Google und einige weitere Verbesserungen/ Änderungen, welche ihr dem Changelog entnehmen könnt.

System

  • Updated system to Android™ 9.0 Pie™
  • Brand new UI for Android Pie
  • Brand new navigation gestures (this is only for 5T)
  • Updated Android security patch to 2018.11
  • Optimizations for background app process handling

Do Not Disturb mode

  • New Do Not Disturb mode with adjustable settings

Communication

  • UI Improvements for emergency rescue
  • Optimized UI for speed dial and calling interface
  • Now able to assign a specific SIM for a specific contact or group of contacts when using dual SIM

Parallel Apps

  • Added support for more apps (Telegram, Discord, IMO, Uber, OLA) in parallel apps

Weather

  • Now able to switch dynamically to your current location
  • Display more suggestions when the search function is used
  • Fixed an issue that prevented the app from refreshing when the location is changed
  • Fixed an issue that resulted in some users being unable to find certain locations

Wie immer bei einer Betaversion geschieht die Nutzung auf eigene Gefahr.

OnePlus 5 & 5T erhalten neue Open Betaversionen vom OxygenOS samt Android 9 Pie
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.