Unitymedia erhöht Grundgeschwindigkeit auf 30 Mbit/s für Bestandskunden

Kurzinfo für die Kabel-User von Unitymedia. Denn neben den aktuellen Quartalszahlen hat man heute auch die „New Wave“ Offensive gestartet. Und von dieser profitieren die Bestandskunden des Kabelnetzbetreibers.

Im Rahmen von „New Wave“ beschleunigt Unitymedia ab sofort die Anschlüsse von mehr als einer halben Million Bestandskunden auf eine Grundgeschwindigkeit von bis zu 30 Mbit/s im Download – ohne Mehrkosten. Die schrittweise Einführung der Internet-Grundgeschwindigkeit wird Ende November 2018 abgeschlossen sein, wie Unitymedia schreibt.

Unitymedia erhöht Grundgeschwindigkeit auf 30 Mbit/s für Bestandskunden
Artikel teilen
Über den Autor

Über das Anpassen & Abspecken von XP in die „Windows-Welt“ gekommen, interessiere ich mich eigentlich für jedes gute Stück Technik. Neben Windows hat auch Android bei mir ein zu Hause gefunden. Und ich bin jedes Jahr gespannt, was mich Neues erwartet. Bloggen ist eine Leidenschaft von mir und ich teile diese hier gerne mit euch.

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.