Windows Phone Internals (WPinternals) 2.4 ist mit vielen Fehlerbehebungen erschienen

Die Windows Phone Internals 2.3 sind noch gar nicht solange veröffentlicht. Aber schon über 30.000 mal heruntergeladen worden, um mit seinem Lumia zu experimentieren. Wir hatten ja schon mal hier und hier darüber berichtet. Natürlich gibt es auch noch Fehler in der Version. Also hat Rene diese Protokolle gesammelt und nun die WPinternals 2.4 zum Download inkl. Changelog bereitgestellt.

Hier einige der Fehler die behoben wurden: Das Deaktivieren des Root-Zugriffs kann bei einigen Telefonen zu einem BSOD führen. Das Entsperren des Bootloaders bei einigen Lumia 950 und 950 XL kann zu einem BSOD am Telefon führen. Die Interna von Windows Phone haben dies erkannt und die Änderungen rückgängig gemacht. Diese Version verhindert diese Situation und sollte nun alle Lumia 950er und 950er XLer korrekt entsperren.

Manchmal kann der Treiber für den Massenspeichermodus auf dem PC nicht richtig gestartet werden. Dies könnte den Entsperrungsprozess von Windows Phone Internals verzögern. Diese Version erkennt den fehlerhaften Treiber korrekt, macht die Änderungen rückgängig und informiert den Benutzer. Der Benutzer kann erneut versuchen, das Telefon zu entsperren, nachdem das Telefon wieder ordnungsgemäß gebootet wurde.

EINSCHRÄNKUNG:Aufgrund der Komplexität von SecureBoot Hack v2 ist das Entsperren von gemounteten ROM-Images nur für Lumia’s mit dem Bootloader Spec A möglich. Für Lumia’s mit dem Bootloader Spec B können Sie benutzerdefinierte ROM’s mit Root Access mit der „Build and Capture“-Technik erstellen, wie auf der Seite Erste Schritte beschrieben.

Alles weitere und auch noch mehr gesammelte Bilder „gehackter“ Lumias, könnt ihr euch hier ansehen: wpinternals.net/here-s-windows-phone-internals-2-4. Beim Download der WPinternals 2.4.zip beachtet, dass ein Antiviren-Programm eine „False Positive“ Meldung ausgeben kann. Es ist keine Malware enthalten. Aber das Tool hat Komponenten, die die Antiviren-Programme anschlagen lassen.

Windows Phone Internals (WPinternals) 2.4 ist mit vielen Fehlerbehebungen erschienen
Artikel teilen
Über den Autor

Ich bin nicht allwissend, was Windows angeht. Aber genau deshalb nehme ich Windows gerne auseinander und unter die Lupe, um all mein Wissen zu erweitern. Jürgen

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.