Windows 10 ARM auf einem Lumia 830 installiert

Die Windows Phone Internals 2.3, die vor kurzem erschienen sind, machen das Basteln an Lumia Handys um einiges einfacher. Mit der neuen Version, die innerhalb von zwei Tagen über 10.000 mal heruntergeladen wurden lässt sich nicht nur auf älteren Geräten Android, Windows RT oder sogar Windows 10 ARM installieren.

Gustave M. hat es in den letzten Tagen auf Twitter gezeigt. Einmal das Windows RT installiert auf einem Lumia 1520 und dann die Build 17061 von Windows 10 ARM auf einem Lumia 830. Ist natürlich alles Spielerei, um herauszufinden, ob die Installation auch wirklich funktioniert. Denn dass man damit arbeiten kann, konnte auch Gustave nicht bestätigen.

Den oberen Windows 10 Screenshot konnte er nur durch ein Script erzeugen. Alles andere funktionierte nicht wirklich. So ließen sich die Touch-Treiber zwar installieren, funktionierten aber nicht. Auch bei der Installation von Windows RT konnte ohne Treiber nichts weiter gemacht werden.

Aber es ist ein Anfang, der zeigt was möglich ist und vielleicht noch ausgebaut werden kann. Wobei ich mir vorstelle, dass die bei den kleinen Versuchen bleiben wird. Denn ohne Treiber lässt sich kein Handy steuern. Aber es zeigt, dass die Windows Phone Internals die Möglichkeit bieten den Bootloader zu entsperren und den Einsatz von Custom ROMs möglich macht.

Quelle: @gus33000, @gus33000 und wpinternals.net

Windows 10 ARM auf einem Lumia 830 installiert
Artikel teilen
Über den Autor

Ich bin nicht allwissend, was Windows angeht. Aber genau deshalb nehme ich Windows gerne auseinander und unter die Lupe, um all mein Wissen zu erweitern. Jürgen

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

5 Kommentare zu “Windows 10 ARM auf einem Lumia 830 installiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.