TeamViewer 13 Final steht zum Download bereit

Anfang November noch als Beta ausgegeben, wurde nun die finale Version von TeamViewer 13 zum Download bereitgestellt. Die Fernwartungssoftware bietet einige Funktionen, die zum Beispiel sehr hilfreich ist, wenn ein Problem auf einem PC irgendwo in der Welt ist. Über diese Software kann man dann dort auf dem Rechner Hilfe leisten.

Aber das ist nur eine Funktion von vielen. In dieser neuen Version gibt es natürlich auch Verbesserungen. „Beschleunigter Remote Support dank Instant Connect, Schnellzugriff auf die letzten Verbindungen, Essential Asset Management und erweiterter Geräte-Dashboards“. „Hardwarebeschleunigung nutzt die Rendering-Leistung von CPU und GPU und steigert so die Performance“.

„Identitäts- und Zugriffsmanagement sowie Enforced Session Recording adressieren den Bedarf an mehr Enterprise-Funktionalitäten“. „Neuer nativer Linux-Client ergänzt den nativen Linux-Host“. „Erweiterte Unterstützung für mobile Endgeräte erhöht die Helpdesk-Fähigkeiten“. Die einzelnen Beschreibungen zu den Änderungen könnt ihr euch in der Pressemitteilung genau durchlesen.

Info und Download: teamviewer.com/de/latest-version/

TeamViewer 13 Final steht zum Download bereit
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “TeamViewer 13 Final steht zum Download bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.