Bragi – The Dash Pro können übersetzen

Das Münchner Unternehmen Bragi, welches meiner Kenntnis nach die ersten komplett kabellosen Kopfhörer mit dem The Dash, mehr zu diesem → hier ←, erfunden haben, gehen nun in die zweite Runde mit The Dash Pro. Die neue Generation schaut ähnlich aus, aber wurde intern doch ein klein wenig überarbeitet.

So soll vor allem die Akkulaufzeit beträchtlich länger sein und das Betriebssystem wurde auch überarbeitet. Dies ermöglicht nun auch die Nutzung von iTranslate. Bei iTranslate wird Gesprochenes direkt in eine andere Sprache übersetzt. Dazu arbeitet The Dash Pro (The Dash nach einem Update) mit der App von iTranslate zusammen. Der Gesprächspartner spricht dazu ins Mikrofon des Smartphones, woraufhin der Dash-Besitzer die Übersetzung hört. Andersrum ist auch möglich, wobei dann die Antwort auf dem Smartphone wiedergegeben wird.

Akkulaufzeit mit bis zu 5 Stunden ordentlich

Bei der älteren Variante „The Dash“ haben sich viele Nutzer neben ständigen Bluetooth-Problemen auch über eine oft knappe Akkulaufzeit beschwert. Mit The Dash Pro wurden beide Probleme behoben. So hält der Akku nun ordentliche 5 Stunden. Weiterhin hat man die Bluetooth-Verbindung zwischen den Stöpseln und zwischen dem Smartphone verbessert.

Zusätzlich wurde auch an der Klangqualität gearbeitet, wobei ich das ohne einen Test nicht weiter beurteilen kann. Ansonsten besitzt der The Dash Pro dieselben Gesten via Touch oder Nicken wie sein Vorgänger.

The Dash Pro von Bragi kann ab sofort für 350 € vorbestellt werden, wobei Kunden in den USA auch mehr ausgeben können, ungefähr 500$, wenn diese The Dash Pro individuell an das eigene Ohr angepasst haben wollen. EIn Besuch beim HÖrgerätespezialisten, der einen Ohrabdruck nimmt, ist dabei Pflicht.

Die Auslieferung der normalen Version erfolgt dann Anfang Juni 2017. Das ältere „The Dash“ lässt sich für 300 € auch weiterhin bestellen.

Via: Golem

Bragi – The Dash Pro können übersetzen
Artikel teilen
Über den Autor

Begeisterter Technik-Enthusiast, der aktuell zwei Welten vereint. Windows auf PC sowie Xbox und iOS auf dem iPhone, als auch auf dem iPad. Gespaltene Persönlichkeit würde ich sagen. ;)

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “Bragi – The Dash Pro können übersetzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.