„Eingabeaufforderung hier öffnen“ wieder in das Kontextmenü hinzufügen Windows 10

Microsoft setzt in der Windows 10 1703 Creators Update (15063) mehr auf PowerShell. Hat einen Grund. Denn PowerShell kann mehr als die cmd.exe. So ist im Datei Explorer im Reiter Datei nur noch PowerShell enthalten. Auch im Win + X Menü wird nach einer Neuinstallation per Standard PowerShell angeboten. Was man aber schnell wieder ändern kann.

Auch im Kontextmenü vom Ordner oder auch in einen leeren Bereich ist von der Eingabeaufforderung nichts mehr zu sehen. Mit gedrückter Umschalt- (Shift) Taste erscheint auch hier nur noch PowerShell. Aber auch das kann man ändern. Dafür müssen nur zwei kleine Änderungen in der Registry vorgenommen werden.

Manuelle Änderung

  • Windows-Taste + R drücken regedit eingeben und starten
  • Zum Pfad: HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\cmd gehen.
  • Rechtsklick auf cmd und die Berechtigung übernehmen. Siehe HIER.
  • Im rechten Fensterteil dann Rechtsklick auf HideBasedOnVelocityId vor den Namen einfach ein Bindestrich setzen.

Klickt man nun mit gedrückter Umschalttaste auf einen Ordner, ist der Eintrag im Kontextmenü wieder vorhanden. Ist aber nicht immer Praktisch. Dann ist man schon in einem Ordner will man ja nicht extra zurück. Also ändern wir auch noch das Kontextmenü für einen Rechtsklick in den leeren Bereich vom Ordner.

  • Gleicher Ablauf wie oben beschrieben.
  • Zum Pfad: HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\Background\shell\cmd gehen. (Ist gleich darüber)
  • Auch hier die Berechtigung übernehmen und auch hier bei HideBasedOnVelocityId einen Bindestrich vor den Namen setzen.

Das war es auch hier. Nun kann man jeweils die Eingabeaufforderung sofort dort öffnen wo man sie braucht, ohne sich erst „durchhangeln“ zu müssen.

Regdatei zum Ausführen

  • Zip-Datei herunterladen: Eingabeaufforderung-hier-oeffnen
  • Entpacken und die jeweilige Regdatei per Doppelklick ausführen und die Fenster mit OK bestätigen. Das war es auch schon.

Tutorials und Hilfe

Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert die Seite in den Favoriten. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese (auch als Gast) ganz einfach bei uns im Forum. Wir werden versuchen euch bei euren Problemen zu helfen.

Teilweise Danke an howtogeek

„Eingabeaufforderung hier öffnen“ wieder in das Kontextmenü hinzufügen Windows 10
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

16 Kommentare zu “„Eingabeaufforderung hier öffnen“ wieder in das Kontextmenü hinzufügen Windows 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.