Google Plus mit neuem Design

So wie es aussieht, bastelt Google+ mal wieder an einem neuen Aussehen.
Eben hatte ich G+ in meinem alten Opera 12.17 Browser offen und nebenbei im Opera 36 und was erscheint dort? Eine völlig neue Anordnung der einzelnen Details für die Einstellung, Darstellung und für einen neuen Beitrag schreiben.

Wie man im rechten Bild sehen kann, hat man die obere Leiste angepasst. Das linke Menü lässt sich über das Hamburger Menü ausblenden und wenn man die abonnierten Google + Accounts durchstöbern will, braucht man nur neben dem Hamburger Menü auf Google + klicken.

Einen neuen Beitrag kann man schreiben, wenn man rechts unten auf den Bleistift mit rotem Hintergrund klickt.

google-plus-neues-design-3

Kommentare werden nur noch als Ticker dargestellt. Erst wenn man auf die Sprechblase oder in die Leiste allgemein klickt, öffnen sich alle Kommentare.

Klickt man oben rechts auf den Tag des Postings, dann öffnet sich der Beitrag als einzelner und man kann ihn so zum Beispiel verlinken.

Mal sehen, was sich noch so alles Neues finden lässt. Noch ist es ungewöhnlich. Aber sicherlich gewöhnt man sich auch daran.

Bei einem von euch auch schon das neue Design von G+ aufgetaucht? Dann berichtet mal, wie es euch gefällt.

Google Plus mit neuem Design
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

4 Kommentare zu “Google Plus mit neuem Design

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.