Windows 10 Build 9901 einmal genauer angeschaut

leak-build-9901-neue-einstellungen-1Über einiges hatten wir heute ja schon berichten können, was die Windows 10 Build 9901 angeht.
Die Such-Leiste in der Taskleiste ist wirklich per Standard eingestellt. Aber was man in den früheren Builds noch per Hack freischalten musste, ist nun offiziell enthalten. Man kann in den Einstellungen nun ohne Probleme zwischen der Suchleiste und dem Icon umschalten. Und um gleich auf die Systemsteuerung zu sprechen zu kommen, die wir euch hier gezeigt haben, sie ist noch da. Es ist soweit noch alles in der klassischen Ansicht, ausser eben Windows Update. Aber das schein ein Grund zu haben.

leak-build-9901-neue-einstellungen-3Waren vorher die Einstellungen für die Build-Updates in Fast und Slow im separaten Fenster, so findet man diesen nun unter Erweiterte Einstellungen von Windows Updates in den Settings.
Ich schätze mal, dass wird dann in der finalen Version auch für ein Build-Update genutzt werden.

Die Automatischen Updates lassen sich in den Einstellungen immer noch nicht auf manuell umstellen. Ich hoffe, dass Microsoft uns in der RTM dann wieder freie Hand lassen wird.

leak-build-9901-neue-einstellungen-2

Die Charms Bar wurde weiter kastriert. Man kann sie zwar wie gewohnt über Win + C aufrufen, aber dort hat man nicht mehr viel zur Auswahl.


leak-build-9901-neue-einstellungen-4Die gewohnte Tastenkombination Win + i öffnet nun direkt die PC-Einstellungen (Settings) in einer Auswahl fast wie in der Systemsteuerung. Ist wohl so gewollt, um die Umsteiger nicht komplett vor den Kopf zu stossen.

leak-build-9901-neue-einstellungen-5Neu in der Startliste ist Get started – Erste Schritte. Eine Übersicht wie man mit Cortana, der Suche, den persönlichen Einstellungen umgehen soll(te).
Inhalt ist natürlich noch keiner da, alles was man anklickt öffnet ein Fenster mit Coming soon…
Aber der Ansatz ist schon einmal sehr gut für Anfänger und Umsteiger.

Ich mach mir erst einmal ein Kaffee und schau dann in Ruhe weiter, was sich noch alles finden lässt.

[Update] Kaffee ist durch und hier gehts weiter:
Windows 10 Build 9901 einmal genauer angeschaut Einstellungen (Settings)
Windows 10 Build 9901 einmal genauer angeschaut Store (Beta)
Windows 10 Build 9901 Der gute alte Taschenrechner wurde nun erneuert

Mehr zur Windows 10 Build 9901
http://www.deskmodder.de/blog/2014/12/14/neue-screenshots-der-windows-10-build-9901/
Leak: Windows 10 Build 9901 ist ins Netz gelangt
Windows 10 – Neue Bilder von der Systemsteuerung und Cortana

Auch interessant:
Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei, bzw. speichert die Seite als Favoriten:
Portal Windows 10 Deskmodder-Wiki
Ihr habt Fragen zu Windows 10? Dann ab in unser Forum. Auch Gäste dürfen fragen stellen oder natürlich auch beantworten
Windows 10 Deskmodder-Forum

Windows 10 Build 9901 einmal genauer angeschaut
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “Windows 10 Build 9901 einmal genauer angeschaut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.