Microsoft Edge 103.0.1264.71 korrigiert 5 Sicherheitslücken

Microsoft hat gestern den Microsoft Edge im Stable Kanal auf die Version 103.0.1264.71 aktualisiert. Anders als beim Google Chrome wurden hier „nur“ 5 Sicherheitslücken korrigiert, die unter der CVE-2022-2477 bis CVE-2022-2481 aufgeführt werden.

Der Unterschied der Lücken entsteht dadurch, dass Microsoft keine Google Dienste im Browser verwendet. Eine Sicherheitslücke betrifft die Nutzung als Gast, oder auch eine unzureichende Überprüfung von nicht vertrauenswürdigen Informationen in der Datei. Die einzelnen Informationen dazu werden wie immer erst später auf der Seite msrc.microsoft.com bekanntgegeben.

Danke auch an alles für den Hinweis.

Alle Microsoft Edge Downloads auch Insider:

Microsoft Edge 103.0.1264.71 korrigiert 5 Sicherheitslücken
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

7 Kommentare zu “Microsoft Edge 103.0.1264.71 korrigiert 5 Sicherheitslücken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.