Druck- und Scanfehler korrigiert durch KB5005394 (Windows 10 1809) und KB5005392 (Windows 7)

Microsoft hat damit begonnen, dass Problem mit der Smartcard-Authentifizierung und den darauf entstehenden Druck- und Scanfehler durch Updates zu korrigieren. Wir hatten darüber berichtet. Das Update wird nicht über Windows Update verteilt. Die genaue Beschreibung dazu:

KB5005394 Windows 10 1809 17763.2091 (Out of band)

  • Behebt ein Problem, das dazu führen kann, dass Drucker, Scanner und Multifunktionsgeräte nicht mehr funktionieren. Dieses Problem tritt bei Geräten auf, die nicht einer bestimmten Spezifikation entsprechen und Smartcard-Authentifizierung verwenden.
  • Wer davon nicht betroffen ist, benötigt dieses Update nicht. Daher wird es nur über den Katalog verteilt.
  • Info: support.microsoft
  • Download der K5005394 catalog.update.microsoft.com/KB5005394

KB5005392 Windows 7 SP1 oder Windows Server 2008 R2 SP1

  • Behebt ein Problem mit Geräten, die nicht mit Abschnitt 3.2.1 der RFC 4556-Spezifikation übereinstimmen. Nicht konforme Drucker, Scanner und Multifunktionsgeräte funktionieren möglicherweise nicht, wenn Sie die Smartcard-Authentifizierung (PIV) verwenden. Dieses Problem tritt auf, nachdem Sie das Update vom 13. Juli 2021 auf Domänencontrollern (DC) in Ihrer Umgebung installiert haben.
  • Wer davon nicht betroffen ist, benötigt dieses Update nicht. Daher wird es nur über den Katalog verteilt.
  • Info: support.microsoft
  • Download der KB5005392 catalog.update.microsoft.com/KB5005392
Druck- und Scanfehler korrigiert durch KB5005394 (Windows 10 1809) und KB5005392 (Windows 7)
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

2 Kommentare zu “Druck- und Scanfehler korrigiert durch KB5005394 (Windows 10 1809) und KB5005392 (Windows 7)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.