Google Chrome 88.0.4324.96 behebt 36 Sicherheitslücken und kommt mit neuen Funktionen

Google hat seinen Chrome Browser in der Stable Version auf die 88 gehoben. Genauer die 88.0.4324.96. Der Microsoft Edge Stable folgt laut Zeitplan auch noch diese Woche.

Insgesamt wurden im Chrome 36 Sicherheitslücken geschlossen. Eine davon wurde als kritisch eingestuft und neun mit „High“. Die einzelnen Beschreibungen der Lücken werden wie immer erst später freigegeben, wenn das Update schon gut verteilt wurde.

In der neuen Version hat Google nun die kurze URL in der Adresszeile eingeführt. Diese kann aber per Rechtsklick in die Adresszeile wieder auf „normal“ also mit https umgestellt werden. Auch bei den Passwörtern und deren Einstellungen hat Google Veränderungen vorgenommen.

Auch der Flash Player ist in dieser Version nun nicht mehr dabei, wie auch der Support für FTP wurde nun gestrichen.

Info und Download:

Danke an alles für den Hinweis

Google Chrome 88.0.4324.96 behebt 36 Sicherheitslücken und kommt mit neuen Funktionen
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

8 Kommentare zu “Google Chrome 88.0.4324.96 behebt 36 Sicherheitslücken und kommt mit neuen Funktionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.