Geforce 457.09 Grafiktreiber steht zum Download bereit

Nvidia hat den Geforce Grafiktreiber (Game Ready) auf die Version 457.09 aktualisiert. Als Highlight wird die Unterstützung für Watch Dogs: Legion angegeben. Auch bietet er eine optimale Unterstützung für DiRT 5, Ghostrunner, Need for Speed: Hot Pursuit Remastered und Xuan-Yuan Sword VII. Und nicht zu vergessen: Die RTX 3070 wird nun unterstützt.

Behobene Probleme im Geforce 457.09 Grafiktreiber

  • [Turing GPU][Notebook]: Auf einigen Turing-Notebooks sehen Benutzer möglicherweise ein schwarzes Fenster, wenn sie ein Video in einem Webbrowser wiedergeben.
  • [For Honor][RTX 30 series]: Das Spiel stürzt auf dem Desktop ab, wenn es auf Grafikkarten der GeForce RTX 30-Serie gestartet wird.
  • Zufälliges Flackern kann in Multimonitor-Konfigurationen auftreten, wenn G-SYNC aktiviert ist.
  • Auf den Dell S2417DG- und Dell S2716DG-Monitoren tritt Flackern auf, wenn YouTube- oder Twitch-Videos mit 144 Hz wiedergegeben werden.
  • [Forza Motorsport 7]: Das Spiel kann beim Start eines Rennens auf dem Desktop abstürzen.
  • Benutzer können einen schwarzen Bildschirm sehen, wenn sie ein Spiel auf einem Monitor mit DSC (Display Stream Compression) starten.
  • [G-SYNC]: Wenn G-SYNC bei einigen Freesync-Bildschirmen aktiviert ist, wird die Hälfte des Bildschirms schwarz.

Offene Probleme:

  • [G-SYNC][NVIDIA Ampere GPU architecture]: Bei Systemen, die bestimmte G-SYNC-Monitore mit höherer Aktualisierungsrate verwenden, kann der Stromverbrauch des Grafikprozessors im Leerlauf steigen.
  • [Freestyle/Ansel]: Nach dem Starten und Beenden von Star Wars: Squadrons funktioniert Freestyle / Ansel im Anschluss nicht mehr. Um dies zu umgehen, setzen Sie die globalen 3D-Einstellungen der NVIDIA Systemsteuerung zurück. Öffnen Sie die Seite NVIDIA Systemsteuerung > 3D-Einstellungen verwalten, wählen Sie dann die Registerkarte Globale Einstellungen, klicken Sie auf Wiederherstellen und im Bestätigungsdialog auf Ja.
  • [Freestyle][Vulkan apps]: Wenn die Freestyle-Filter angewendet werden, kommt es beim Drücken von [Alt+Tab] während der Ausführung von Vulkan-Anwendungen zu einem Absturz
  • [Warzone][RTX 30 series]: Benutzer können einen Leistungsabfall während des Spielens feststellen.
  • [Sunset Overdrive]: Das Spiel kann zufällige Grünverfälschungen aufweisen, wenn die Schärfentiefe in den Spieleinstellungen aktiviert ist.
  • [Forza Motorsport 7]: Der Bordstein kann während eines Rennens auf bestimmten Strecken einen schwarzen Streifen aufweisen.
  • [YouTube]: Die Videowiedergabe ruckelt beim Scrollen auf der YouTube-Seite.
  • [Notebook][RTX 2060]: Der Bildschirm eines Notebooks kann flackern oder schwarz werden, wenn Microsoft Hybrid Graphics deaktiviert ist.
  • [Notebook]: Einige Pascal-basierte Notebooks mit hoher Bildwiederholrate können während des Spielens zufällig auf 60 Hz fallen.

Info und Download:

Geforce 457.09 Grafiktreiber steht zum Download bereit
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

4 Kommentare zu “Geforce 457.09 Grafiktreiber steht zum Download bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.